Schaukelstuhl neu lackieren

Königlicher Schaukelstuhl: Purpur und Gold sind Farben der weltlichen und geistlichen Macht. Wer also heute ein König sein will, kann seinen Thron selbst gestalten. Wir zeigen, wie Sie Ihren Schaukelstuhl neu lackieren und vergolden.

Finden Sie einfach keinen Schaukelstuhl, der zu Ihrer Einrichtung passt? Gut, dass die Stühle in der Regel aus Holz sind und somit besonders gut, neu lackiert werden können. Und für ein ganz besonders edles Aussehen zeigen wir Ihnen noch, wie Sie den Schaukelstuhl vergolden.

Upcycling
 

Stuhl in Schaukelstuhl verwandeln

Jeder Stuhl lässt sich mit dieser Bauanleitung in einen Schaukelstuhl verwandeln

 

Upcycling-Idee: Schaukelstuhl vergolden

Den Schaukelstuhl sollten Sie zunächst abschleifen und dann wie gehabt mit der gewünschten Farbe Acryllack streichen. Teilweise können hier zwei bis drei Anstriche erforderlich sein. Die Motive, die Sie in Gold anbringen wollen, müssen Sie dann nur noch ausdrucken und ausschneiden, sodass eine Schablone entsteht. Diese am Schaukelstuhl anbringen und die Deko-Metallflocken auftragen. Bei unserem Schaukelstuhl haben wir zudem noch die Armlehnen vergoldet. Praxistipp: Im Bastelbedarf gibt es Blattmetall in verschiedenen Farbtönen – so ist das "Vergolden" auch mit kleinem Geldbeutel möglich!

Fotos: sidm / Archiv

Quelle: selbst ist der Mann 11 / 2012

Beliebte Inhalte & Beiträge
Heimwerkers Bierkiste
 
Preis: EUR 17,99
Das Hornbach Projekt-Buch
 
Preis: EUR 24,99 Prime-Versand
Heimwerker Pantoffeln
 
Preis: EUR 29,90 Prime-Versand
Copyright 2017 selbst.de. All rights reserved.