Regal selbst bauen – Hier einige hilfreiche Tipps

Einfaches Regal selber bauen

Ordnung ist das halbe Leben! Um Chaos in der eigenen Wohnung zu vermeiden, nutzen viele Regale. Diese müssen nicht immer im Baumarkt gekauft werden. Mit ein wenig handwerklichem Geschick lassen sich schöne Regale auch selbst bauen. Zu Beginn sollte man mit einem einfachen Regal beginnen. Regale, die um die Ecke laufen oder in Dachschrägen eingepasst werden, sind vielleicht noch etwas zu anspruchsvoll, können nach und nach aber auch angegangen werden – vor allen Dingen dann, wenn sich herausstellt, dass einem das Regale bauen liegt und man Spaß daran hat. Wer nach den ersten Versuchen bemerkt, dass das Regale bauen nicht so wirklich funktioniert, der kann bei einigen Anbietern auch Maßanfertigungen selbst gestalten, so dass man auch bei diesen ein Regal bestellen kann, das den eigenen Ansprüchen gerecht wird.

Nachfolgend einige Tipps dazu, wie man selbst ein einfaches Regal erstellt, das einem viel Stauraum bietet:

  • Das Material fürs Regal: Zunächst einmal muss das passende Material ausgewählt werden. Für den Anfang empfiehlt sich dabei Holz. Das ist nicht nur einfach in der Verarbeitung, sondern kann auch je nach Belieben lackiert werden – in einer Farbe Ihrer Wahl. Jedoch sollte dieser Anstrich vor dem Zusammenbau erfolgen.
  • Insgesamt benötigt man zum Bau eines Regals neben der gewünschten Anzahl an Brettern und Einlageböden auch entsprechend viele Nägel und Schrauben. Zusätzlich sollten ein Schraubenzieher und eine Bohrmaschine vorhanden sein. Eine Säge kann ebenfalls von Vorteil sein. Winkel und die gewünschte Farbe benötigt man ebenfalls und in einigen Fällen ist auch das Vorhandensein von Leim sinnvoll.
  • Präzision ist gefragt: Da ein Regal aus verschiedenen Bestandteilen besteht, ist es von Beginn an wichtig, auf Präzision zu achten. Nur damit passt im Endeffekt jedes einzelne Teil zusammen und das Projekt ‚Regal selbst bauen‘ gelingt.
  • Das Zuschneiden: Traut man sich nicht zu, die einzelnen Bestandteile selbst zuzuschneiden, dann kann man dies im Baumarkt oder beim Tischler erledigen lassen. Auf diese Weise haben die einzelnen Bestandteile in jedem Fall die richtige Länge und passen optimal zusammen.
  • Bestandteile eines einfachen Regals: Um ein einfaches Regal zu bauen, benötigt man zwei gleich lange Bretter, die als Seitenwände dienen. Diese müssen demnach stabil sein. Ein Brett, das als Rückenwand dient, wird ebenfalls benötigt. Zusätzlich wäre ein Regal natürlich nichts ohne eine gewisse Anzahl an Einlegeböden. Dies kann je nach individuellem Nutzen entschieden werden. Kennt man die Zahl der Einlegeböden, aus denen das eigene Regal bestehen soll, sollte man auch an doppelt so viele Holzleisten denken. Diese dienen als Halterung. Bei den Einlegeböden besteht die Schwierigkeit, diese genau auf die Breite des Regals auszurichten, da diese ansonsten im Endeffekt zu klein oder zu groß sind.

  • Der erste Schritt: Nachdem alle nötigen Bestandteile und Werkzeuge vorhanden sind, sollten zunächst Löcher für die Schrauben vorgebohrt werden.
  • Der zweite Schritt: Daraufhin können die verschiedenen Bestandteile dann zusammengeschraubt und geleimt werden. Daraufhin muss dann zunächst abgewartet werden, bis der Leim getrocknet ist.
  • Die Einlageböden: Steht das Grundgerüst, geht es daran, die Einlageböden in das Regal zu integrieren. Dazu werden die Holzleisten angebracht. Diese werden mit Schrauben befestigt. Von diesen muss auf der jeweiligen Höhe, wo der Einlageboden später sitzen soll, jeweils vorne und hinten eine Leiste angebracht werden.
  • Der letzte Handgriff: Sind die Leisten auf den entsprechenden Höhen befestigt, können die Einlageböden in das Regal eingeschoben werden.  

Um ein optimales Ergebnis zu erzielen, sollten Sie im Voraus den Platz genau abmessen, der für das Regal vorgesehen ist. Außerdem müssen die Höhe des Regals und die einzelnen Fächer genau geplant werden und das Regal sollte in jedem Fall eine Rückenwand aufweisen. Ohne eine solche ist ein Regal nur wenig stabil.

Auch mit nur wenig handwerklichem Geschick, lässt sich ein ganz eigenes Regal erstellen. Versuchen Sie es doch einfach einmal!

Foto: © Markus Kraxner (CC BY-NC-SA 2.0) / Flickr.com

Foto: © Scoobay (CC BY-NC-SA 2.0) / Flickr.com

Beliebte Inhalte & Beiträge
Kärcher Fenstersauger
 
Preis: EUR 62,50 Prime-Versand
Makita Radiolampe
UVP: EUR 117,81
Preis: EUR 44,85 Prime-Versand
Sie sparen: 72,96 EUR (62%)
Couchtisch
 
Preis: EUR 59,95
Copyright 2017 selbst.de. All rights reserved.