Rankhilfe

Diese selbstgebaute Rankhilfe kann gleich drei Dinge auf einmal: Sie sorgt für einen schönen Sichtschutz, kann eine frische Windbö abhalten und bietet bunten Kletterpflanzen eine starke Schulter zum Anlehnen. Wie Sie diese anmutig geschwungene Rankhilfe selbst bauen, zeigt die Anleitung Schritt für Schritt.

Sie wollen eine blühende Blumenwand auf Ihrem Balkon oder neue "Räume" in Ihrem Garten schaffen? Für solche Zwecke ist unsere klassische Rankhilfe mit Pflanztrog ideal. Das Schöne: Sie sieht sehr kunstvoll aus, ist aber recht leicht und schnell nachzubauen. Dabei helfen Ihnen unsere Schritt-für-Schritt-Fotos.

 

Rankhilfe: Einjährige Kletterpflanzen wachsen schnell

Im Gegensatz zu Hecken oder immergrünen Begrenzungen können Sie hier jedes Jahr aufs Neue die Farben und Formen bestimmen, die Ihr Gärtnerherz erfreuen sollen. Das bietet Abwechslung, wenn Sie das Rankgitter etwa auf oder neben der Terrasse platzieren. Gerade einjährige Kletterpflanzen wachsen schnell – im Frühjahr ausgesät legen sie rasch an Länge zu. Leicht ausprobieren könnten Sie etwa die Schwarzäugige Susanne, Prunkwinden oder Kapuzinerkresse. Allerdings sollten Sie hier die Große Kapuzinerkresse (Tropaeolum majus) wählen. Die Besonderheit dabei: Mit den Blüten können Sie einen frischen Salat lecker würzen!
Fotos: Lars Dalsgaard, Hersteller; Zeichnungen: Lars Dalsgaard

Einfach
25 - 100 €
Unter 1 Tag
1
Checkliste Werkzeug

Quelle: selbst ist der Mann 7 / 2011

Beliebte Inhalte & Beiträge
Heimwerkers Bierkiste
 
Preis: EUR 17,99
Das Hornbach Projekt-Buch
 
Preis: EUR 24,99 Prime-Versand
Heimwerker Pantoffeln
 
Preis: EUR 29,90 Prime-Versand
Copyright 2017 selbst.de. All rights reserved.