Userprojekt / Möbel & Holz Premiumfrästisch

Nach den Plänen von Guido Henn habe ich mir den Premiumfrästisch gebaut. Kurz erklärt: Die Verstellung der Oberfräse erfolgt mittels des Scherenwagenhebers, hiermit sind feinste Verstellungen möglich. Als Zubehör habe ich bis jetzt den Anschlagwinkel und den Andruckbogen gebaut. Die hintere Horizontalplatte dient zur Aufnahme einer Oberfräse, mit welcher man Platten mit auf allen Seiten überstehenden Anleimer, bequem bearbeiten kann. Der obere Anschlag ist verstellbar, ebenso die Anschlagbacken. Die hintere Plexiglasscheibe dient zur Aufnahme eines Staubsaugerrohres. Die genaue Bauanleitung kann unter "hobbywood.de" angeschaut, bzw. heruntergeladen werden. Dort sind auch alle benötigten Materialien genau aufgelistet.

Machbar
250 - 500 €
Über 4 Tage
1

Autor: Ritschi59

Beliebte Inhalte & Beiträge
Copyright 2018 selbst.de. All rights reserved.