Osterkorb selbst flechten

Osterkörbchen müssen nicht immer gekauft sein, denn mit ein bisschen Geschick kann man sie auch selbst flechten.

Vorteil an dem selbst gemachten Korb: Man kann ihn ganz nach seinen Farbwünschen gestalten. So passt das Körbchen dann auch perfekt zur restlichen Osterdeko.

 

Materialliste für den geflochtenen Osterkorb

Doppelseitiges Klebeband (universal, 10mx50mm), Doppelband beidseitig klebend (10mx15mm), Maler-Krepp, 2x Stoff ca. 100 x 50 cm, Schere, Büroklammern.

 

Alles zum Thema Ostern 2016 >>

Fotos: tesa/Redaktion deco&style

Quelle: selbst ist der Mann

Beliebte Inhalte & Beiträge
Heimwerkers Bierkiste
 
Preis: EUR 17,99
Das Hornbach Projekt-Buch
 
Preis: EUR 24,99 Prime-Versand
Heimwerker Pantoffeln
 
Preis: EUR 29,90 Prime-Versand
Copyright 2017 selbst.de. All rights reserved.