history back
ANZEIGE
Mehr Artikel zum Thema
Schränke & Regale
ANZEIGE
Begehbarer Schrank
Schränke & Regale
Begehbarer Schrank
mehr »
Regal bauen
Schränke & Regale
Regale bauen
mehr »
ANZEIGE
« Zurück zur Übersicht
Stylen Sie Ihr Badezimmer mit schönen und praktischen Badmöbeln. Wir zeigen Ihnen, wie Sie viele Möbel wie ein Badregal oder einen Waschtisch ganz einfach selbst bauen können. So können Sie viele Bad-Trends individuell nachmachen und dabei gleichzeitig viel Geld sparen. Viel Spaß beim Stöbern!
Badplanung
Fliesen
Sanitär-Keramik
Sanitär-Installation
Licht im Bad
Badezimmer-Gestaltung
Badezimmer-Dekoration
Buchtipps
Barrierefreies Bad
Zu den Kommentaren (0)

Bad-Regal: Schlanker Hüne mit viel Stauraum

redakteur
Bad-Regal mit viel Stauraum

Stauraum ist in kleinen Bädern & Toiletten in der Regel Mangelware. Dieses Raumspar-Regal bietet viel Platz für Handtücher und Duschgel. Hübsche Accessoires lagern sichtbar und griffbereit, andere Dinge können Sie hinter den massiven Türen verstecken ...

Baden ist heute nicht mehr reine Körperpflege sondern eine Wohlfühl-Zeremonie: Doch während mittlerweile Begriffe wie Wellness oder SPA-Oase im Zusammenhang mit Badezimmern fallen, sehen die räumlichen Voraussetzungen dafür in vielen Wohnungen leider ganz anders aus!

Während des Bau-Booms in den 50er Jahren galt es zunächst bezahlbaren Wohnraum zu schaffen. Die neue errichteten Wohnungen sollten Millionen Menschen nach dem 2. Weltkrieg Obdach bieten und einen bis dahin seltenen sanitären Standard einführen: das Badezimmer in der Wohnung. Doch was vor 60 Jahren zukunftsweisend war, ist heute vor allem eins: eng und winzig-klein!

In vielen Bädern mangelt es an Stauraum

Mit diesen baulichen Gegebenheiten und den veränderten Ansprüchen hat nun so mancher Hausbesitzer seine Not. Will er nicht Wände herausreißen und neue errichten, gilt es, den gegebenen Platz optimal zu nutzen. Schließlich wollen Handtücher und Toilettenartikel nicht nur platzsparend verstaut, sondern auch möglichst attraktiv und griffbereit untergebracht werden!

Grund genug für uns, uns dieses Themas anzunehmen und ein attraktives Möbel zu entwerfen. Die geringe Bautiefe gewährt maximale Flexibilität, der Platz entsteht vor allem durch die Höhe des Möbels. Damit der Raum trotzdem nicht erschlagen wird, haben wir Schiebetüren aus mattiertem Acrylglas eingesetzt.
Tipp: Noch luftiger wirkt das Ganze, wenn diese hinterleuchtet werden.

Wie Sie dieses schlanke Bad-Regal selbst nachbauen, zeigen wir Ihnen Schritt für Schritt hier: Bad-Regal: So bauen Sie den Korpus

Unsere Schiebetüren laufen in gefrästen Nuten in den Regalböden – ein schönes aber auch nicht ganz leicht auszuführendes Detail! Wie Sie auch mit weniger handwerklichem Geschick Schiebetüren für Ihr Bad-Regal fertigen können, erfahren Sie in unserem Praxis-Tipp: Schiebetüren einfach selbst herstellen

Die Kontruktionszeichnung mit allen erforderlichen Maßangaben und der detaillierten Einkaufsliste für Ihr Material haben wir hier übersichtlich für Sie zusammengestellt: Bad-Regal: Zeichnung und Materialliste

Achtung: Die hohe Bauform macht trotz aller Leichtigkeit eines unerlässlich – das Regal muss an der Wand befestigt werden, vor allem wenn Kinder im Haushalt leben und möglicherweise "Turnübungen" am Selbstbaumöbel anstellen könnten.
Mit kleinen Winkeln lässt sich das Regal schnell und sicher an der Wand befestigen und das Verletzungsrisiko durch ein umstürzendes Möbel ausschalten.

Entdecken Sie tolle Deko-Ideen für Bad-Accessoires >>


 
×
Warum möchten Sie diesen Beitrag melden?
Danke für Ihre Nachricht. Wir werden den Beitrag prüfen und ggf. löschen.
Schließen
Kommentare
Kommentar hinzufügen
Anmelden oder Registrieren um Kommentare zu schreiben.