Mini-Regale fürs Bad

Stauraum im Bad benötigt jeder: Sei es für Kosmetik, Parfüm oder Handtücher. Leider ist gerade im Bad der Platz immer besonders knapp. Unsere preiswerten und unkomplizierten Mini-Regale fürs Bad schaffen schnell Stauraum und machen sogar optisch noch etwas her.

Erfrischend kommt das Bad-Wandregal aus Holz daher, das Sie in unterschiedlichen Größen selber bauen können. Für unsere Mini-Regale fürs Bad haben wir uns als Holz Buche ausgesucht. Weitere Elemente wie Plexiglastüren und eine versetzte Wandanordnung machen die Badmöbel zu etwas Besonderem. Die Anleitung erklärt Schritt für Schritt, wie Sie die Bad-Regale bauen.

 

Mini-Regale fürs Bad selber bauen

Ein Bad-Wandregal aus Holz können Sie selbst als Laie schnell zusammenbauen. Überlegen Sie sich vorher, welche Größe das Regal haben soll und schneiden Sie die Holzbretter entsprechend zu. Die einzelnen Bretter werden aneinander geschraubt beziehungsweise mit Holzdübeln verbunden. Aufhängen können Sie sie mit einfachen Wandhaken.

Möbel selber bauen
 

Badregal selber bauen

Ablage und Becherhalter in einem: Mit dieser Anleitung können Sie das Badregal selber bauen

 

Bad-Wandregal aus Holz: Plexiglasscheibe einsetzen

Ein besonderen Akzent machen unsere Mini-Regale fürs Bad aus: die Plexiglasscheibe. Diese ist selbstverständlich optional, bietet Ihnen aber die Möglichkeit, ein optisches Highlight zu setzen. Praxistipp: Plexiglas lässt sich im Grunde genauso bearbeiten, wie jeder andere Werkstoff auch. Sie benötigen hierfür natürlich das entsprechende Werkzeug. Alles andere erklären wir Ihnen auf unserer Themenseite Acrylglas.

Fotos: sidm / Archiv

Quelle: selbst ist der Mann

Beliebte Inhalte & Beiträge
Kärcher Fenstersauger
 
Preis: EUR 62,50 Prime-Versand
Makita Radiolampe
UVP: EUR 117,81
Preis: EUR 44,85 Prime-Versand
Sie sparen: 72,96 EUR (62%)
Couchtisch
 
Preis: EUR 59,95
Copyright 2017 selbst.de. All rights reserved.