Lampe verschönern

Haben Sie noch einen alten Lampenschirm rumliegen oder eine simple Lampe aus Reispapier, mit der sie einfach nichts anfangen können? Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit Tischtennisbällen oder Papierblumen eine Lampe verschönern.

Checkliste Werkzeug

An der alten Reispapierlampe im Esszimmer hatten wir uns satt gesehen. Statt einer völlig anderen Lampe, haben wir beschlossen, die Lampe zu verzieren. Jetzt zieren kleine selbst gebastelte Origami-Blüten den Schirm der Papierlampe. Zum Verschönern der Reispapierlampe braucht es nicht viel: etwas buntes Papier, Schere und Kleber. Mit unserer Bastelanleitung für Papierblumen können Sie jeden Lampenschirm verschönern. Größe und Farbigkeit der Papierblumen können Sie frei wählen.

Einfach
1 - 25 €
Unter 1 Tag
1

Elektro & Leuchten
 

Lampenschirm aus Wellpappe

Kleiner Aufwand, großer Effekt: Diese stimmungsvolle Lampe aus Wellpappe können Sie selbst basteln

 

Lampe mit Tischtennisbällen verschönern

Lampe verschönern

Hätten Sie gedacht, dass diese Lampe mit Tischtennisbällen gemacht wurde? Für dieses DIY brauchen sie einen simplen Lampenschirm und ganz viele Tischtennisbälle. Wenn möglich, sollten Sie Bälle ohne Schrift oder mit sehr dezentem Schriftzug verwenden. Dann brauchen Sie nur noch Heißkleber und ein wenig Geduld – denn das Anbringen der Bälle ist ein wenig arbeitsintensiv. Aber der Aufwand lohnt sich! Praxistipp: Um die Haftung des Klebers zu verbessern, können Sie den Lampenschirm mit etwas Schleifpapier anrauen.

 

Lampenschirm verzieren: Materialliste

  • runder Lampenschirm (ca. 40 cm Durchmesser und 25 cm Höhe)
  • circa 250 Tischtennisbälle
  • ein Lampenkabel mit Fassung
  • ein Schraubhaken
  • ein Dübel
  • ein 6-mm-Steinbohrer
  • Heißklebestift

Fotos: Bosch

Quelle: selbst ist der Mann

Beliebte Inhalte & Beiträge
Selbst

Ihre neue Damenjacke

Entdecken Sie Ihre Lieblingsjacken

Copyright 2018 selbst.de. All rights reserved.