Kräuter Trockenmauer

Kräuter Trockenmauer

Trockenmauern sind nicht nur eine tolle Möglichkeit, Geländeversprünge im Garten zu gestalten und zu befestigen, sondern auch Lebensraum für viele Kleinlebewesen! In den Fugen der trocken übereinandergeschichteten Natursteine wachsen in der Regel genügsame Pflanzen, die der Wind als Samen herübergetragen hat. Dabei sind die Trockenmauer-Fugen zwischen den wärmespeichernden Steinen ideal, um mediterrane Kräuter anzupflanzen! Wir erklären, wie Sie eine Kräuter Trockenmauer anlegen und welche Pflanzen dafür geeignet sind.

Statt in den Fugen von Trockenmauern und steinernen Beeteinfassungen regelmäßig Unkraut zu jäten, können Sie die kleinen Pflanzplätze lieber mit Kräutern füllen: Thymian, Oregano, Lavendel und Kamille wachsen gut in Ritzen und Fugen von Natursteinmauern – am liebsten auf sonnigen Terrassen, in Mauern und zwischen Treppenstufen. Den sonnenhungrigen Kräutern kommt zugute, dass die Steine am Tag Wärme speichern und diese am Abend langsam abgeben.

Gartengestaltung
 

Steingarten anlegen

Natursteine führen im Steingarten Regie – als Weg, Terrassenpflaster oder Beetumrandung

 

Kräuter Trockenmauer anlegen

Eine Kräuter Trockenmauer können Sie von März bis September bepflanzen. Wollen Sie eine Kräuter Trockenmauer anlegen, entfernen Sie zuerst wild gewachsene (Un)Kräuter. Dann werden die Fugen mit einem Gemisch aus Sand, Algenkalk und etwas reifem Kompost befüllt. Das Substrat sollte durchlässig sein, da sich sonst Staunässe bildet und die Wurzeln der Pflanzen faulen. Nehmen Sie die gewünschten Kräuter aus dem Topf und teilen Sie sie so klein, dass sie gut in die Fugen passen. Wurzeln nicht pressen, sondern besser den Pflanzballen kleiner schneiden. Dann die Wurzeln der Pflanze möglichst tief in die Fugen pflanzen, damit sie sich gut verankern können. Mit Substrat auffüllen und anschließend gut wässern, aber darauf achten, dass Sie das Substrat nicht direkt wieder aus den Fugen spülen. Praxistipp: Wer an einem regnerischen Tag pflanzt, erhöht die Chance, dass die Kräuter an ihrem neuen Platz in der Trockenmauer schnell Wurzeln schlagen.

Fotos: Harald Gebel /  pixelio.de und Joujou / pixelio.de

Quelle: selbst ist der Mann

Beliebte Inhalte & Beiträge
Kärcher Fenstersauger
UVP: EUR 62,50
Preis: EUR 58,97 Prime-Versand
Sie sparen: 3,53 EUR (6%)
Makita Radiolampe
UVP: EUR 117,81
Preis: EUR 44,85 Prime-Versand
Sie sparen: 72,96 EUR (62%)
Couchtisch
 
Preis: EUR 59,95
Copyright 2017 selbst.de. All rights reserved.