Kellerabdichtung von außen

Die Kellerabdichtung von außen aller erdberührten Bauteile (Kellerwände, Bodenplatte) sind ein heikles Thema. Fehler in der Ausführung der Vertikalsperre rächen sich als feuchte Wände. Die Sanierung ist meist aufwändig und teuer. Die Außenabdichtung am Keller können Sie aber auch ohne eine Bitumenabdichtung machen!

Heute schwören ja viele auf moderne Baustoffe und Abdichtungen, vergessen dabei aber oft, dass Althergebrachtes mitunter länger hält. Eine Bitumenabdichtung kannten nämlich weder die alten Römer noch die fachwerkbauenden Menschen aus dem Mittelalter. Dennoch stehen deren Gebäude vielerorts noch heute. Einen Anteil daran haben die Baustoffe Lehm und Ton. Gute Mittel also, um eine Kellerabdichtung von außen vorzunehmen.

Keller
 

Keller abdichten

Defekte Außenwände müssen unbedingt behoben werden. So können Sie selber den Keller abdichten

 

Anleitung: Kellerwand abdichten

Quelle: selbst ist der Mann 9 / 2012

Beliebte Inhalte & Beiträge
Kärcher Fenstersauger
 
Preis: EUR 62,50 Prime-Versand
Makita Radiolampe
UVP: EUR 117,81
Preis: EUR 44,84 Prime-Versand
Sie sparen: 72,97 EUR (62%)
Couchtisch
 
Preis: EUR 59,95
Copyright 2017 selbst.de. All rights reserved.