Kapp- und Gehrungssäge von Skil

Eine Gehrungssäge ist eine Säge zur Herstelung von maßgenauen Gehrungen. Gehrungen sind Eckverbindungen von zwei länglichen Werkteilen, die in einem definierten Winkel aufeinanderstoßen. Eine Kappsäge wird zum Ablängen (kappen, kürzen) von Holz-Leisten, -Dielen und -Platten gebraucht. Somit ist eine Kapp- und Gehrungssäge eine Kombination aus den beiden Sägetypen. Die Kapp- und Gehrungssäge von Skil ist kompakt gebaut und wiegt nur acht Kilogramm, wir haben sie "selbst ausprobiert".

Zum Lieferumfang der knapp 100 Euro teuren Kapp- und Gehrungssäge 1131 von Skil gehört ein Karbid-Sägeblatt mit 24 Zähnen, eine vertikale Klemme, ein Staubbeutel, einen Kippschutz sowie zwei Sechskantschlüssel. Ein Motor von 1.300 Watt ermöglicht Holzarbeiten mit einer Schnitttiefe von 56 Millimetern sowie einer Schnittbreite von 115 Milimetern. Der Sägekopf lässt sich links und rechts neigen und erleichtert somit das Arbeiten an schwer zugänglichen Stellen. Ein integrierter Tragegriff sorgt für den bequemen Transport der Kapp- und Gehrungssäge. Für einen stabilen Halt der Säge sorgen sieben Gummifüße. An der Werkbank des Heimwerkers kann die Kapp- und Gehrungssäge mit Schrauben oder mir Schraubzwingen befestigt werden.

 

Zum Schneiden von Laminat und Parkett ungeeignet

Mit dem 210-mm-Sägeblatt kann der Heimwerker mit der Kappsäge zwar 120-mm-Terrassendielen knapp schneiden – die weitaus üblicheren 140er Formate sind aber schon nicht mehr bearbeitbar. Auch bei den heute gängigen breiteren Laminaten und Parkettformaten muss diese Kapp- und Gehrungssäge aufgrund der fehlenden Zugeinrichtung passen. So empfiehlt sich diese bei Winkeleinstellungen recht präzise nur für Arbeiten mit kleinen Formaten. Kalkulieren Sie beim Kauf am besten gleich ein besseres Sägeblatt ein, denn die serienmäßig grobe und zudem eher lässig verarbeitete Hartmetallzahnung konnte uns im Schnittbild nicht überzeugen. Schade, denn sonst wäre die Kapp- und Gehrungssäge von Skil immerhin für Modellbauer empfehlenswert.

Das selbst-ausprobiert-Fazit: Kapp- und Gehrungssäge von Skil
  • Leichte und kompakte Kapp- und Gehrungssäge
  • Keine Zugeinrichtung, daher sehr begrenzte Werkstückgröße
  • Grobes Sägeblatt und daraus resultierend stärkerer Ausriss

Quelle: selbst ist der Mann

Beliebte Inhalte & Beiträge
Kärcher Fenstersauger
UVP: EUR 62,50
Preis: EUR 59,97 Prime-Versand
Sie sparen: 2,53 EUR (4%)
Makita Radiolampe
UVP: EUR 117,81
Preis: EUR 44,85 Prime-Versand
Sie sparen: 72,96 EUR (62%)
Couchtisch
 
Preis: EUR 59,95
Copyright 2017 selbst.de. All rights reserved.