Kabelhantel schafft Ordnung

Wer ein Verlängerungskabel nicht ordentlich aufwickelt, muss vor der nächsten Benutzung sicher zuerst mit einem gewaltigen Kabelsalat kämpfen. Als Alternative zu einer festen Kabeltrommel steht Ihnen nun mit der Kabelhantel ein praktisches Hilfsmittel zur Verfügung, um Ihr Verlängerungskabel ordentlich aufzuwickeln.

Wer z. B. einen elektrischen Rasenmäher in Betrieb nehmen möchte, kommt um das „lose“ Verlängerungskabel nicht herum. Und wie bewahrt man es auf? Manche Gummi-Verlängerungen lassen sich noch recht gut aufschießen (lose aufrollen), ältere Silikonkabel führen aber oft ein schwer zu bändigendes Eigenleben. Auf die Kabelhantel lassen sich je nach Leitungsquerschnitt etwa 20 bis 25 Meter Kabel mühelos aufwickeln. Eine Steckeraufnahme und zwei Aufhänger machen das kleine Kunststoffbauteil von AFI Consulting (erhältlich z. B. bei Amazon für knapp 10 Euro) zum echten Nützling, der sich auch für Lichterketten eignet.

Das "selbst ausprobiert"-Fazit:
  • Kleines, sehr praktisches Hilfsmittel
  • Kabel leicht auf- und abrollbar

Quelle: selbst ist der Mann 3 / 2014

Beliebte Inhalte & Beiträge
Sonstiges

Hochwertige Jacken

Entdecken Sie die Qualität von BABISTA

Copyright 2017 selbst.de. All rights reserved.