Holz-Schubkarre Bauplan: Schubkarre zum Bepflanzen

Ein klassisches Pflanzgefäß ist diese Holz-Schubkarre. Also nichts wie ran an an den Nachbau! Beim Bau der Holzschubkarre zum Bepflanzen hilft unser Bauplan (aus SE 06/2018): Darin finden Sie alle zum Nachbau erforderlichen Maße und Materialangaben!

Bauplan bestellen:

Große Pflanzkübel erlauben es, Beet- und Balkonpflanzen liebevoll zu arrangieren. Besonders schmuck wird eine solche Bepflanzung, wenn Aufbau und Wuchshöhe der Pflanzen berücksichtigt werden: Vorn hängende Pflanzen, dahinter mit zunehmender Wuchshöhe die stehenden Exemplare. Das setzt jedoch voraus, dass das Pflanzgefäß erhöht steht, denn Hängepflanzen brauchen einen gewissen Abstand zum Boden, um üppig gedeihen zu können.

Checkliste Werkzeug

Der Nachteil von großen Pflanzkübeln ist das Gewicht; das große Substratvolumen und die Pflanzen selbst lassen ein Versetzen der Blumenpracht zum Beispiel vor einem Unwetter zum Kraftakt werden. Wäre es nicht gut, wenn der große Pflanzbehälter samt Sockel spielend leicht von A nach B transportiert werden könnte? Bei unserer Holz-Schubkarre ist genau das der Fall! Bepflanzen Sie sie dort, wo Sie möchten, und versetzen Sie sie ganz einfach, wann und wohin immer Sie mögen. Übrigens: Zum Schutz der Pflanzen und Gewässer haben wir auf einen chemischen Holzschutz verzichtet. Wie Sie es machen, bleibt natürlich Ihnen überlassen.

 

Schubkarre aus Holz bauen

Der Bauplan Holz-Schubarre zählt zu einem der beliebtesten in unserem Bauplan-Shop. Viele Jahre war er ausverkauft. Weil sich so viele Leser bei uns gemeldet haben und nach einer Neuauflage ihres Lieblings-Bauplans gefragt haben, haben wir die Pflanzekarre noch einmal neu als Bauplan herausgegeben. Viel Spaß beim Nachbau!

Komplex
100 - 250 €
2-3 Tage
1

Quelle: selbst ist der Mann 6 / 2018

Beliebte Inhalte & Beiträge
Copyright 2018 selbst.de. All rights reserved.