Grillzubehör

Grillzubehör
Zangen, Schürzen, Anzünder oder Anzündkamin: Es gibt eine Menge an Zubehör für den Grill. Foto: Zoonar GmbH / Alamy Stock Photo

Als Grillzubehör gelten nicht nur Tools wie Zangen, mit denen man das Fleisch auf dem Grill leichter drehen kann. Zum Grillzubehör gehören auch Dinge, die das Grillen generell erleichtern und den Prozess beschleunigen – wie Grillanzünder oder der Anzündkamin.

 

Welches Grillzubehör braucht man?

Grillen ist eigentlich eine einfache Sache: Grill, Kohle und ein Streichholz – mehr braucht man nicht. Doch schon die Frage, ob man Kohle, Briketts oder doch Holz zum Grillen nutzen soll, zeigt, dass es nicht ganz so einfach ist. Zudem kann man entweder das Streichholz minutenlang an die Kohlen halten oder sich die Arbeit erleichtern und Grillanzünder nutzen. Diese gibt es in fester und flüssiger Form, aus Mineralölen oder Naturstoffen. Grillanzünder entzünden sich in wenigen Sekunden, brennen für mehrere Minuten und feuern so Kohle oder Briketts an.

Foto: Zoonar GmbH / Alamy Stock Photo

Quelle: selbst ist der Mann

Copyright 2017 selbst.de. All rights reserved.