Grill selber bauen

Grill selber bauen

Ein Gartengrill, also ein Grill, der fest im Garten installiert ist, ist eine feine Sache. Aber auch ein normaler Holzkohlegrill oder Gasgrill erlauben abwechslungsreiches Grillen im Garten. Egal, welche Art von Grill Sie bevorzugen: Viele Grills können Sie selber bauen.

Wer dachte, dass man einen Grill immer im Handel kaufen muss, wird hier eines Besseren belehrt. Einen Grill kann man nämlich selber bauen. Zugegeben: Kugelgrill oder Gasgrill aus Edelstahl selbst zu bauen ist schwer und wahrscheinlich zu kostenintensiv. Da lohnt sich der Griff zum fertigen Grill aus dem Baumarkt.

 

Grill selber bauen

Einen gemauerten Grill aus Backsteinen oder einen transportablen Schwenkgrill aus Aluminium kann man getrost aber selbst bauen. Vor allem ein Schwenkgrill ist denkbar einfach hergestellt: Drei Aluminiumrohre werden wie ein Indianerzelt miteinander verbunden und ein Grillrost mit einer Kette in das Zelt gehängt. Die genauen Schritte sehen Sie in unserer detaillierten Bauanleitung. 

Der Grill kann auch zum optischen Highlight im Garten werden – zum Beispiel, indem man ein Modell mit Gabionen baut. Die mit Steinen gefüllten Drahtkörbe werden gerne als Sichtschutz oder Abtrennung genutzt. Mit einem aus Gabionen gebauten Grill sind Sie mit Sicherheit der Vorreiter in Ihrer Nachbarschaft.

Quelle: selbst ist der Mann

Copyright 2017 selbst.de. All rights reserved.