Glas gravieren

Micro heißt das neue Multitool von Dremel. Und es ist trotz Einbau-Akku sehr leicht und handlich. Wir haben das neue Werkzeug von Dremel zum Glas gravieren selbst ausprobiert.

Wer bisher schon die Vorzüge der handlichen Schnellläufer geschätzt hat, wird den Micro schnell ins Herz schließen – endlich können Sie ohne Anbindung an den Netzstecker mit einem schlanken Gerät arbeiten und Glas gravieren. Und das bei nur 250 Gramm Gewicht! Fest eingebaute Lithium-Ionen-Zellen mit einer Spannung von 7,2 Volt (1,0 Amperestunden) sorgen für ein sehr kraftvolles Drehmoment bei 5-, 10-, 15-, 20- oder 28-tausend Umdrehungen pro Minute. Vier im Kopf eingebaute LED beleuchten permanent den unmittelbaren Arbeitsbereich. Für 120 Euro ist das Gerät samt 35-teiligem Zubehör-Set erhältlich, eine schicke Textiltasche und das Ladegerät sind ebenfalls dabei. Weitere Infos finden Sie unter www.dremel.de.

Das "selbst ausprobiert"-Fazit: Glas gravieren mit Dremel
  • + Nur 250 g leicht, 20 cm lang und 4 cm schlank
  • + Kraftvoller Motor
  • + Einfache Bedienung und sinnvolle LED-Informations-Anzeigen
  • + Recht niedrige Eigenvibrationen – abhängig vom Einsatzwerkzeug

Fotos: sidm, Archiv

Quelle: selbst ist der Mann 12 / 2014

Beliebte Inhalte & Beiträge
Dekorieren

Schmuck in Gold und Silber

Geschenkideen für Ihre Liebste!

Copyright 2017 selbst.de. All rights reserved.