Girlande basteln

Bunte Girlanden machen schon von weitem deutlich: Hier wird man willkommen geheißen! Ob zum (Kinder-)Geburtstag, zur Gartenparty, dem Kostümfest oder zu Silvester – mit einer Girlande komplettieren Sie jede Dekoration! Wie Sie eine Girlande selbst basteln, zeigen wir in drei Varianten. Schritt für Schritt erklären wir, wie Sie mit selbst gebastelten Papier-Girlanden einen luftigen, farbenfrohen Akzent setzen.

Wenn Sie erst einmal die erste Girlande selbst gebastelt haben, werden Sie sehen, wie viel Spaß es macht – und wie überraschend einfach es ist. Mit etwas Ideenreichtum können Sie so zu jedem Fest die passende Dekoration günstig selbst basteln. Schnöde Krepppapier-Girlanden aus dem Karnevalsladen werden Ihnen dann incht mehr genügen!

Basteln
 

Ostern: Hasen-Girlande basteln

Die niedliche Hasen-Girlande zeigt bei jedem Blick durchs Fenster, bald ist wieder Ostern

 

Girlande basteln zum Geburtstag

Sag es mit Worten! Girlanden mit Sprüchen wie "Happy New Year", "Herzlichen Glückwunsch" oder "Happy Birthday" kann man selbst machen – und so ganz individuell an die Festlichkeit anpassen. Für die selbst gebastelte Girlande benötigen Sie: Holografiefolie, Transparentpapier, Ausdrucke der Buchstaben (Schrift Helvetica fett, 450 %), Schneideunterlage, Cutter, Locher, Band zum Aufhängen der Silvester-Girlande, tesa DECO-Haken und Klebestreifen. Wie Sie die Girlande zum Geburtstag im Detail nachbauen, zeigt die Anleitung oben Schritt für Schritt.

 

Girlande basteln zum Fußball

Olééé, olé, olé, olééé! Ganz gleich, wer bei der Fußball-Weltmeisterschaft gegen wen spielt – die richtige Fußball-Deko sorgt vom Anpfiff an für beste Stimmung. Unser Matchwinner: eine fröhliche Girlande, die natürlich auch in den Landesfarben gebastelt werden kann. Unsere Bastelanleitung führt Sie Schritt für Schritt rechtzeitig zur Fußball-Weltmeisterschaft zu Ihrer selbst gebastelten WM-Girlande. Natürlich können Sie auf gleiche Weise auch eine Girlande zum Kindergeburtstag, fürs Sommerfest oder die Weihnachtsfeier basteln: Die Motive der verwendeten Papiere geben der selbst gebastelten Girlande den entscheidenden Look!

 

Girlande basteln zum Fasching

Ob Weihnachten, Neujahr, ein Geburtstag oder einfach nur eine Kostüm-Party – Girlanden mit Glitzereffekt sind für jeden Anlass zu gebrauchen. Unsere silberne Girlande kann man in wenigen Schritten selbst basteln. Für die Girlande brauchen Sie: Spiegelkarton, Glitzerkarton, Metallstange (silber, Ø 6mm, L 45 cm), silberne Bänder (hier 5 x 120 cm + 1 x 80 cm zum Aufhängen), Falzbein, Motivstanzer „Kreise“ in 2 unterschiedlichen Größen, Deckenhaken und Klebestift. Die ANleitung oben zeigt Schritt für Schritt, wie Sie die Girlande zum Fasching selbst basteln.

Einfach
1 - 25 €
Unter 1 Tag
1
Checkliste Werkzeug

Quelle: selbst ist der Mann

Beliebte Inhalte & Beiträge
Dekorieren

Schmuck in Gold und Silber

Geschenkideen für Ihre Liebste!

Copyright 2017 selbst.de. All rights reserved.