Gartensessel

Sessel aus Fassdauben

Unser Gartensessel aus Fassdauben ist das perfekte Relax-Möbel für einen weinseligen Abend. Der Nachbau ist daher vor allem für Liebhaber des Rebensafts interessant, die ein uriges Ambiente bei der Verkostung zu schätzen wissen. Wie Sie den Fassdauben-Gartensessel selbst bauen, erklärt die Anleitung auf vier Heftseiten Schritt für Schritt.

Umfang: 4 Seiten
0,99€

Eine wirklich gute Nachricht vorweg: Unser Fassdauben-Gartensessel sieht nicht nur gemütlich aus, sondern ist auch richtig bequem. Der Rücken wird von den gewölbten, knapp 30 mm starken Eichenholzdauben komfortabel gestützt, und durch die abfallende Sitzfläche kommt der Körper in eine so entspannende Lage, dass man gar nicht mehr aufstehen möchte.

Gartenmöbel
 

Himmelbett für den Garten

Mit diesem selbst gebauten Bett werden Sie auch im Garten wie auf Wolken liegen

 

Gartensessel bauen

Da die Weinfässer bereits jahrelang der Feuchtigkeit stand gehalten haben, ist eine Holzschutzbehandlung der Eichenfass-Dauben nicht erforderlich. Allerdings sollten Sie (gerade bei Rotwein-Fässern) die Dauben vor der Verarbeitung gut abbürsten und reinigen. Auf einen feuchten Gartensessel sollte man sich zumindest nicht mit weißer Hose setzen – Verfärbungen können nicht ganz ausgeschlossen werden. besser (und bequemer) ist es, wenn Sie eine Sitzauflage für Ihren Fassdauben-Hartensessel verwenden!

Quelle: selbst ist der Mann 5 / 2014

Beliebte Inhalte & Beiträge
Kärcher Fenstersauger
 
Preis: EUR 62,50 Prime-Versand
Makita Radiolampe
UVP: EUR 117,81
Preis: EUR 44,85 Prime-Versand
Sie sparen: 72,96 EUR (62%)
Couchtisch
 
Preis: EUR 59,95
Copyright 2017 selbst.de. All rights reserved.