Gartenkalender: Das Gartenjahr im Oktober – Rasenpflege

Wir begleiten Sie durchs Gartenjahr: In unserem Gartenkalender finden Sie stets die passenden Tipps und Anleitungen, welche Aufgaben in diesem Monat in Ihrem Garten anstehen.

  • Zeit, den Rasen winterfest zu machen: Mähen Sie den Rasen ein letztes Mal. Wenn Sie zusätzlich vertikutieren, streuen Sie danach Bausand aus. Das mindert das Mooswachstum und hilft gegen Staunässe.
  • Haben sich dabei kahle Stellen gebildet, mischen Sie unter den Sand einfach Rasensamen, so schließen Sich die Lücken wieder bis zum Wintereinbruch.
  • Nach der pH-Bobenprobe können Sie zuverlässig entscheiden, ob der Rasen gekalkt werden muss.
  • In der feuchten, kalten Jahreszeit sollte der Rasen nicht mehr unnötig betreten werden.
  • Solange das Herbstlaub noch trocken ist, fegen Sie es unbedingt vom Rasen. Bildet sich erst eine feuchte, schwere, luftdichte Schicht, leidet der Rasen darunter schwer: Kein Licht, kein Sauerstoff führen zu Fäulnis und kalhen Stellen.
Beliebte Inhalte & Beiträge
Kärcher Fenstersauger
 
Preis: EUR 62,50 Prime-Versand
Makita Radiolampe
UVP: EUR 117,81
Preis: EUR 44,85 Prime-Versand
Sie sparen: 72,96 EUR (62%)
Couchtisch
 
Preis: EUR 59,95
Copyright 2017 selbst.de. All rights reserved.