Gartenkalender: Das Gartenjahr im März – Terrasse & Balkon

Wir begleiten Sie durchs Gartenjahr: In unserem Gartenkalender finden Sie stets die passenden Tipps und Anleitungen, welche Aufgaben in diesem Monat in Ihrem Garten anstehen.

  • Überwinternde Kübelpflanzen im Winterquartier auf Schädlinge kontrollieren. Vorzeitige, lange Geiltriebe abschneiden. Alle Kübelpflanzen vor dem Neuaustrieb zurückstutzen und heller stellen – so werden langstielige und verkahlte Gewächse zu buschigem Wuchs angeregt.
  • Ab Ende März können Sie robuste Kübelpflanzen wie den Oleander und die Olive wieder ins Freie bringen: In kalten nächten sicherheitshalber noch mit einem Kunststoffvlies abdecken!
  • Über den Winter haben sich auf Holzpodesten und Steinterrassen Schmutz, Moos und Algen niedergelassen. Entfernen Sie Unkraut mit einem Fugenkratzer oder hartnäckigere Ablagerungen mithilfe eines Hochdruckreinigers.
  • Holen Sie rechtzeitig Ihre Gartenmöbel aus dem Winterlager – so genießen Sie schon die ersten warmen Frühlingstage. Vorher allerdings sollten die Holzmöbel sorgfältig gereinigt und Teakholzmöbel geölt werden.
  • Wer im Herbst vergessen hat, Blumenzwiebeln zu pflanzen, kann nun vorgetriebene Frühlingsblüher aus dem Gartencenter einpflanzen: Narzissen, Tulpen & Co. wachsen besser an, wenn man den Ballen zuvor in Wasser taucht. Achtung: Die Gewächshausware ist kälteempfindlich – schützen Sie sie vor Spätfrösten.
Beliebte Inhalte & Beiträge
Kärcher Fenstersauger
 
Preis: EUR 62,50 Prime-Versand
Makita Radiolampe
UVP: EUR 117,81
Preis: EUR 44,85 Prime-Versand
Sie sparen: 72,96 EUR (62%)
Couchtisch
 
Preis: EUR 59,95
Copyright 2017 selbst.de. All rights reserved.