Gartenkalender: Das Gartenjahr im August – Rasenpflege

Wir begleiten Sie durchs Gartenjahr: In unserem Gartenkalender finden Sie stets die passenden Tipps und Anleitungen, welche Aufgaben in diesem Monat in Ihrem Garten anstehen.

  • Die Pflanzen verlangsamen ihr Wachstum, fällt zudem wenig Regen, braucht der Rasen in der Regel nur noch 2-3 mal im Monat gemäht werden. Alternativ können Sie auch einen Rasenmäher-Roboter mit der Rasenpflege betrauen.

  • Nachsaat unnötig: Ausgetrocknete Rasenflächen erholen sich nach dem nächsten Sommerregen ohne Ihr Zutun wieder.
  • An Beeträndern, die an Rasenflächen grenzen, muss regelmäßig die Grasnarbe abgestochen werden. Statt zum Spaten zu greifen, können Sie auch Rasenkanten aus Gummi oder Metall ins Erdreich rammen oder  klassisch eine Beeteinfassung aus Pflastersteinen setzen.
  • Im August erhält der Rasen seine letzte Düngung – später im Jahr würde der Dünger ungenutzt vom Regen fortgespült.

Beliebte Inhalte & Beiträge
Kärcher Fenstersauger
 
Preis: EUR 62,50 Prime-Versand
Makita Radiolampe
UVP: EUR 117,81
Preis: EUR 44,85 Prime-Versand
Sie sparen: 72,96 EUR (62%)
Couchtisch
 
Preis: EUR 59,95
Copyright 2017 selbst.de. All rights reserved.