history back
ANZEIGE
Mehr Artikel zum Thema
Gartenduschen
ANZEIGE
ANZEIGE
Was ist wann im Garten zu tun?
GartenkalenderAlle Tipps in unserem Gartenkalender »
Zu den Kommentaren (0)

Gartendusche aus Bangkirai

redakteur
Gartendusche aus Bangkirai



Bis zu 1500 Euro sollen Sie im Laden für eine solch edle Garten-Dusche aus Bangkirai hinlegen? Das muss nicht sein. Mit unserer Anleitung lässt sie sich problemlos nachbauen – für rund 220 Euro. Bangkirai zählt zu den härtesten und langlebigsten Hölzern der Welt – und es ist absolut nicht wasserscheu.

Selbst bei direktem Erd- und Wasserkontakt verhindern die holzeigenen Schutzstoffe das Verrotten und Zersetzen – jahrzehntelang und ohne jeden Schutzanstrich. Bleibt es unbehandelt, überzieht im Laufe der Zeit eine silbergraue Patina die Oberfläche – ähnlich wie bei Teakholz. Soll dagegen der warme, rötlich-braune Naturton des Bangkirai-Holzes erhalten bleiben, empfiehlt es sich, eine transparente Holzschutz-Lasur oder ein spezielles Bangkirai-Öl aufzutragen.

Gartendusche aus Bangkirai - Schritt für Schritt
Gartendusche aus Bangkirai - Technik
Gartendusche aus Bangkirai - Bemaßung+Einkaufsliste

Bangkirai ist die Härte

Die extreme Stabilität und Härte dieses Materials sorgt auch dafür, dass sich die Bretter selbst nach Jahren der Beanspruchung nicht verziehen. Ein ideales Material also für unsere formschöne Garten-Dusche. Trotz der enormen Härte lässt sich Bangkirai sehr gut bearbeiten. Allerdings sollten Sie sämtliche Schraubenlöcher vorbohren und die Edelstahl-Schrauben versenken. Keinesfalls andere Schrauben verwenden, weil diese garantiert rosten würden!

Das breite Profil auf der Oberseite der Bodenbretter sorgt für ein angenehmes Gefühl beim Barfußlaufen – unten sind die Dielen glattgehobelt. Besonders praktisch sind in diesem Fall die tiefen Wasser-Ablaufrillen, die dafür sorgen, dass keine Staunässe entsteht, und somit auch die Rutschgefahr unter der Dusche mindern. Haben wir Sie von den Vorteilen dieses exklusiven Materials überzeugt? Und finden Sie das Design genauso gelungen wie wir? Dann nichts wie ran. Denn Sie wissen ja: Erst die Arbeit, dann das Vergnügen!

Diese Gartendusche ist ideal für kleine Gärten, in denen der Platz für einen klassischen Pool fehlt.


 
×
Warum möchten Sie diesen Beitrag melden?
Danke für Ihre Nachricht. Wir werden den Beitrag prüfen und ggf. löschen.
Schließen
Kommentare
Kommentar hinzufügen
Anmelden oder Registrieren um Kommentare zu schreiben.