history back
ANZEIGE
Mehr Artikel zum Thema
Pflanzen, säen & pikieren
ANZEIGE
Stecklinge von Lavendel selber züchten
Pflanzen, säen & pikieren
Lavendel züchten
mehr »
Blumenkasten auf dem Balkon
Pflanzen, säen & pikieren
Balkon bepflanzen
mehr »
ANZEIGE
Zu den Kommentaren (0)

Saatbänder selber machen

sonderheft
LupeSaatbänder selber machen

Gut 10 cm für Feldsalat, etwa 15 cm für Radieschen und 20 cm für Petersilie: Sät man Gemüse direkt ins Beet, sollte man gleich auf den richtigen Abstand innerhalb der Reihe und natürlich auch zur nächsten Reihe achten. Selbst gebastelte Saatbänder helfen dabei.

Saat mit Wasser-Mehl-Mix fixieren

Wer im Beet nicht mit einem Zollstock hantieren will, legt Saatbänder aus, auf denen die Samen gleich im richtigen Abstand angeordnet sind. Schneiden Sie dazu eine Zeitung in 2 cm breite Streifen, legen die Samen im richtigen Abstand aus und fixieren sie mit einem Wasser-Mehl-Mix, dem Sie noch etwas Flüssigdünger beimischen. Diese Bänder legen Sie ins Beet und bedecken sie mit Erde.

Fotos: Thomas Heß


 
×
Warum möchten Sie diesen Beitrag melden?
Danke für Ihre Nachricht. Wir werden den Beitrag prüfen und ggf. löschen.
Schließen
Kommentare
Kommentar hinzufügen
Anmelden oder Registrieren um Kommentare zu schreiben.