history back
Neudorff RasenDünger (Anzeige)
Neudorff RasenDüngerDie Tester haben entschieden! »
ANZEIGE
Mehr Artikel zum Thema
Gewächshaus & Frühbeet
ANZEIGE
Gewächshaus bauen
Gewächshaus & Frühbeet
Treibhaus aufbauen
mehr »
Mini-Treibhaus bauen
Gewächshaus & Frühbeet
Mini-Gewächshaus
mehr »
ANZEIGE
Was ist wann im Garten zu tun?
GartenkalenderAlle Tipps in unserem Gartenkalender »

Gewächshaus bauen

Gewächshaus bauen

 

Frisch ausgesätes Saatgut und Jungpflänzchen brauchen besonderen Schutz. Spezielle Anzuchtschalen aus dem Gartenmarkt sind meist sehr teuer. Es geht auch anders – Sie können auch ein kleines Gewächshaus selber bauen!

Ein einfaches, selbstgebasteltes Folienhäuschen verhindert, dass die Erde zu schnell austrocknet und sorgt gleichzeitig dafür, dass die Feuchtigkeit konstant bleibt.

Spar-Tipp: Mini-Gewächshaus

Außer einer Obstkiste brauchen Sie Kaninchendraht, perforierte Folie und transparentes hochwertiges Klebeband, um ein Gewächshaus selber zu bauen. Den Draht leicht wölben und zuschneiden. Drahtstücke mit Klebeband einfassen, sodass die Klebeseite nach innen zeigt.

Aus Folie & Obstkiste: Gewächshaus selber bauen

Zugeschnittene Folie von außen auf dem Draht bzw. Klebeband fixieren und andrücken – fertig ist das Mini-Foliengewächshaus für die Anzucht von Jungpflanzen auf der Fensterbank.

Alle Spar-Tipps finden Sie übersichtlich für Sie zusammengefasst in unserem Archiv: Spar-Tipps auf selbst.de