Garderobenbank selber bauen

Eine Garderobe muss nicht groß und wuchtig sein. Durch verschiedene kleinere Elemente entsteht eine lockere und dennoch funktionelle Kombination wie diese Flurgarderobe beweist. Wir zeigen Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie eine Garderobenbank selber bauen.

Zur Bauanleitung

Diese Bank hat es in sich: Sie lädt nicht nur zum Platznehmen und damit zum bequemen An- und Ausziehen der Schuhe ein, das Schuhwerk lässt sich sogar im Schuhfach unter der Sitzfläche verstauen. Alle vier Regalkästen sind nach dem gleichen Prinzip, jedoch mit unterschiedlichen Abmessungen gebaut. Die Hutablage ist hier zusätzlich mit zwei Edelstahl-Stangengriffen als Kleiderstange für Kleiderbügel ausgestattet. Wenn Sie eine Flurgarderobe selber bauen, kommt es schließlich auch auf den Stauraum an. Dieser ist mit einer Bank mit Schuhfach, einer Hutablage mit Kleiderstange und drei offenen Regalen hier reichtlich vorhanden. So können Sie mit unserer Anleitung eine ganze Garderobe inklsive Garderobenbank selber bauen.

 

Garderobenbank selber bauen: Materialliste

  • Buche-Leimholz, 27 dick:
  • 2 Wangen (Bank) 450 x 390
  • Buche-Leimholz, 18 dick:
  • 1 Klappdeckel 1264 x 420
  • je 1 Front-/Rückteil (Bank) 1200 x 220
  • Pappel-Sperrholz, 5 dick:
  • 1 Bankboden 1200 x 349
  • Buche-Dübelstange Ø 10 (rund 500 lang)
  • 2 Scharniere 40 x 40

Materialliste Regale

  • Buche-Leimholz, 27 dick:
  • 2 Wangen 336 x 290
  • je 1 Deckel/Boden 800 x 290
  • 1 Wand-Montageleiste 800 x 60
  • 2 Wangen 300 x 250
  • je 1 Deckel/Boden 164 x 250
  • 1 Wand-Montageleiste 164 x 60
  • 4 Wangen 250 x 250
  • je 2 Deckel/Böden 214 x 250
  • 2 Wand-Montageleisten 164 x 60
  • Buche-Dübelstange Ø 10 (rund 500 lang)
  • 2 Edelstahlgriffe 268 lang
 

Flurgarderobe selber bauen: Bunte Alternative

Die Alternative zur klassischen Holzgarderobe hat garantiert keiner Ihrer Bekannten bei sich zu Hause. Funktionieren Sie doch einfach mal Eimer um. Und so funktioniert es.

 

Um diese Gardeobe zu bauen, benötigen Sie fünf Metalleimer mit unterschiedlichen Durchmessern. Außerdem benötigen Sie Acyrllack in verschiedenen Farben sowie Schrauben, Kreppband zum Bohrloch markieren und genügend Papier oder Folie. Feinsprühsystem. Akkuschlagbohrschrauber und Akkubohrhammer von Bosch werden Ihnen die Arbeit erleichtern.

Fotos: sidm / Archiv; Bosch

Quelle: selbst ist der Mann

Beliebte Inhalte & Beiträge
Kärcher Fenstersauger
 
Preis: EUR 62,50 Prime-Versand
Makita Radiolampe
UVP: EUR 117,81
Preis: EUR 44,85 Prime-Versand
Sie sparen: 72,96 EUR (62%)
Couchtisch
 
Preis: EUR 59,95
Copyright 2017 selbst.de. All rights reserved.