history back
ANZEIGE
Die neuesten Forenbeiträge
Das Neueste auf SELBST.de
Bauen & Renovieren
Garten & Balkon
Wohnen & Deko
Hobby & Freizeit
Möbel & Holz
Test & Technik
ANZEIGE
ANZEIGE
Bauen & Renovieren - Forum Übersicht
Bauen & Renovieren

Das Forum von selbst ist der Mann bietet Unterstützung bei den Themen Rohbau, Innenausbau, Reparatur und Sanierung – vom Kellerausbau bis zur Dachdämmung.

3 Antworten (Letzter Beitrag)
×
Warum möchten Sie diesen Beitrag melden?
Danke für Ihre Nachricht. Wir werden den Beitrag prüfen und ggf. löschen.
Schließen
Yorya

Küchenrückwand / Fliesenspiegel "überarbeiten"

hallo liebe user!

da ich bald umziehe mache ich mir natürlich schon massig gedanken über eine dekorative, aber auch kostengünstige gestaltung meiner neuen wohnung.

nun zu meinem anliegen:

da die meisten fliesenspiegel in der küche ja alles andere als schön anzusehen sind, in mietwohnungen aber selten ersetzt oder überarbeitet werden können habe ich mich hier etwas schlau gemacht und diesen artikel

http://www.selbst.de/wohnen-deko-artikel/kuechenrueckwand-alternativen-z...

dazu gefunden.

mich würde nun interessieren ob man nicht auch eine mdf oder multiplex-platte mit tapete tapezieren und diese dann mehrfach mit klarlack überstreichen könnte, quasi ein mittelding aus vorschlag 2 und vorschlag 3.

hätte das die nötige stabilität und abriebfestigkeit die für eine mehrjährige nutzung natürlich vorteilhaft wäre? bzw bietet die mehrfachlasur mit klarlack genug schutz vor wasser- oder fettspritzern im bereich von spühle und herd? wäre ja schade wenn sich auf der tapete flecken oder löcher bilden, dann ists auch nicht mehr schön. und welches holz würdet ihr empfehlen?

vielen dank schon mal im voraus für eure hilfe, tipps und anregungen.

mfg
yorya


×
Warum möchten Sie diesen Beitrag melden?
Danke für Ihre Nachricht. Wir werden den Beitrag prüfen und ggf. löschen.
Schließen
Yorya

Re: Küchenrückwand / Fliesenspiegel "überarbeiten"

uhps, falscher forumsteil, wenn möglich bitte nach bauen und renovieren verschieben. danke

n/v

Re: Küchenrückwand / Fliesenspiegel "überarbeiten"

Wir haben bei uns die Küche auch tapeziert und mehrfach mit Tapetenhaut (auch Elefantenhaut genannt) gestrichen.Die kann man problemlos abwaschen und Fettspritzer machen auch nix aus.

Und das ganze auf ne Platte zu kleben sollte auch möglich sein aber da werden bestimmt noch Leute mit mehr Fachwissen drauf antworten Wink


Meine Meinung steht fest-verwirrt mich nicht mit Tatsachen!! Wink

Re: Küchenrückwand / Fliesenspiegel "überarbeiten"

Ich habe ne Kochinsel in der Mitte der Küche und hinter der Spüle (an der Wand) einfach nur Tapete! Nimm doch einfach irgend einen Hintergrund und eine Glasplatte davor! Dann kann man den Hintergrund mal austauschen wenn man ihn nicht mehr sehen kann Wink


LG
Spinne