history back
ANZEIGE
Das Neueste auf SELBST.de
Bauen & Renovieren
Garten & Balkon
Wohnen & Deko
Hobby & Freizeit
Möbel & Holz
Test & Technik
ANZEIGE
ANZEIGE
Möbel & Holz - Forum Übersicht
Möbel & Holz

Das Forum von selbst ist der Mann gibt hilfreiche Praxis-Tipps für den Bau von Möbeln und diskutiert Ihre Fragen rund um Holz(werkstoffe) und Holzbearbeitung.

26 Antworten (Letzter Beitrag)
×
Warum möchten Sie diesen Beitrag melden?
Danke für Ihre Nachricht. Wir werden den Beitrag prüfen und ggf. löschen.
Schließen
Gast

Möbel weiß machen - Folie statt Farbe?

Hi Leute,

lange nicht hier gewesen. Geht's gut, euch allen? Nun...

Ich habe mal wieder eine Frage. Und zwar geht es darum, bereits vorhandene Möbel weiß zu bekommen, damit sie farblich zu jenen passen, die wir neu anzuschaffen gedenken. Ich habe ein ungutes Gefühl dabei, sie zu streichen, weil sie noch relativ neu sind und sie mir in ihrem natürlichen Holzdesign auch sehr gut gefallen. Sie passen nur eben nicht so 100% ins angedachte Design.

Die Frage ist nun, ob ihr eventuell eine Klebefolie kennt, die selbstklebend ist, aussieht wie weiße Farbe, das Holz nicht angreift. Naaa, eine selbstklebende Möbelfolie, die sich bei Bedarf möglichst rückstandsfrei wieder ablösen lässt – das sind ja gleich vier Wünsche auf einmal. Das geht nun wirklich nicht! Oder?

Danke euch!

Viele Grüße,

Hendrik


×
Warum möchten Sie diesen Beitrag melden?
Danke für Ihre Nachricht. Wir werden den Beitrag prüfen und ggf. löschen.
Schließen

Re: Möbel weiß machen - Folie statt Farbe?

Hendrik schrieb:

... ob ihr eventuell eine Folie kennt, die selbstklebend ist, aussieht wie weiße Farbe, das Holz nicht angreift und sich bei Bedarf möglichst rückstandsfrei wieder ablösen lässt.

Wenn einer sowas kennt/herstellt, wäre er ein reicher Mann ... und wahrscheinlich nur zur Ablenkung vom Geldzählen hier! Big smile

Abgesehen frag ich mich, wie Du mit Klebefolie gescheite = scharfe Kanten geschweige denn Rundungen und Wölbungen realisieren wilst?

Dann lieber gleich Richtig lackieren ... oder Mut zum Stil-Mix! Wink

Viel Spaß und Erfolg beim Heimwerken
das Team von selbst.de


Re: Möbel weiß machen - Folie statt Farbe?

ahoi

wir wollen die lackich sehen- wir wollen die lackich sehn- schalala lala..

sry Big smile


Re: Möbel weiß machen - Folie statt Farbe?

ey schandmaul, du hast doch echt einen an der waffel!  Big smile


@hendrik: solche folie gibt es tatsächlich - allerdings im KFZ-bereich.


habe mal im telly einen beitrag über autolackieren mal anders gesehen.

dort wurde eine spezialfolie in der wunschfarbe in paß-stücken auf's komplette auto aufgeklebt.

die wurde heißgefönt, und konnte so die formen bekleben, vor denen björn so 'ne angst hat.

man kann die von glatten flächen auch rückstandslos wieder abmachen.

taxi-autos sind gennerell damit beklebt, und in wirklichkeit schwarz lackiert.

so kann man die alten schrottkarren besser weiterverkaufen.

denn der lack unter der folie bleibt wie neu!

oftmals sieht man auch taxen mit schwarzen karosserieteilen - da war dann mal ein schaden, und das neue teil wurde noch nicht neu beklebt.


wie diese folie genau heißt, weiß ich leider nicht.

aber es gibt so spezial-auto-lackierer, die die anwenden.

oder frag' mal 'n taxi-unternehmer!


gruß,


Nexus



die Welt ist ein Irrenhaus! Gruß aus Hamburg - Tor zum Wahnsinn!

Re: Möbel weiß machen - Folie statt Farbe?

Nexus schrieb:

ey schandmaul, du hast doch echt einen an der waffel!  Big smile


@hendrik: solche folie gibt es tatsächlich - allerdings im KFZ-bereich.


habe mal im telly einen beitrag über autolackieren mal anders gesehen.

dort wurde eine spezialfolie in der wunschfarbe in paß-stücken auf's komplette auto aufgeklebt.

die wurde heißgefönt, und konnte so die formen bekleben, vor denen björn so 'ne angst hat.

man kann die von glatten flächen auch rückstandslos wieder abmachen.

taxi-autos sind gennerell damit beklebt, und in wirklichkeit schwarz lackiert.

so kann man die alten schrottkarren besser weiterverkaufen.

denn der lack unter der folie bleibt wie neu!

oftmals sieht man auch taxen mit schwarzen karosserieteilen - da war dann mal ein schaden, und das neue teil wurde noch nicht neu beklebt.


wie diese folie genau heißt, weiß ich leider nicht.

aber es gibt so spezial-auto-lackierer, die die anwenden.

oder frag' mal 'n taxi-unternehmer!


gruß,


Toll, dass es sowas gibt, wußte ich auch nicht.


Gruß

old-man

aus dem Neanderland

doreau

Re: Möbel weiß machen - Folie statt Farbe?

hab mal eben im www gestöbert.....ist ja interessant mit der folie

http://car-wrappingfolie.de/demo-einer-autovollverklebung.html

aber das sieht dann bestimmt nicht mehr aus wie eine holz- oder möbeloberfläche.

und wer weiß ob das von einer lackierten holzfläche überhaupt wieder rückstandslos

abgeht.

n/v

Re: Möbel weiß machen - Folie statt Farbe?

bei der oberflächenoptik ist man natürlich auf das angebot angewiesen.

mehr kann ich leider auch nicht bieten.

kann mir aber vorstellen, daß die industrie gerade beim deutschen kfz-zubehör und pimp-scheiß sehr kreativ ist.


und daß das problemlos wieder abgeht, darauf würde ich meinen arsch verwetten!

stell dir mal vor einem deutschen wird der lack von seinem allerheiligstem dadurch beschädigt!

dann könnte die branche dichtmachen, egal, wie toll das produkt sonst ist!

eher verreckt das eigene kind im kellerverließ, als daß das auto schaden nimmt! Stare


(leider-leider)


gruß,


Nexus



die Welt ist ein Irrenhaus! Gruß aus Hamburg - Tor zum Wahnsinn!

Re: Möbel weiß machen - Folie statt Farbe?

Ein geschäftliche bekannter hat sich beim Autofolienüberziehermann sein PC-Gehäuse machen lassen. Da gibt es also manigfaltige Möglichkeiten.

Tschö

illbert

Ich nehme nicht mehr am Forum bei selbst.de teil.

Re: Möbel weiß machen - Folie statt Farbe?

ich bring' dem meine kloschüssel!

ich will folie mit höllenfeuer und explosionen drauf!  Crazy

gruß,


Nexus



die Welt ist ein Irrenhaus! Gruß aus Hamburg - Tor zum Wahnsinn!

Re: Möbel weiß machen - Folie statt Farbe?

Nexus schrieb:


ich bring' dem meine kloschüssel!

ich will folie mit höllenfeuer und explosionen drauf!  Crazy

gruß,


Vergiß aber nicht, ein Magazin mit Knallkörpern einzubauen, damit es sich bei jeder Spülung auch "echt" anhört. Und denke dran, erst MIT der Spülung zünden! Nicht VORHER, könnten sonst edle Teile verletzt werden!


Gruß

old-man

aus dem Neanderland

Re: Möbel weiß machen - Folie statt Farbe?

old-man schrieb:
...könnten sonst edle Teile verletzt werden!


keine bange - leider passen meine edlen teile nicht mit in die schüssel!


(uuuaaarrrgggghh!)


gruß,



Nexus



die Welt ist ein Irrenhaus! Gruß aus Hamburg - Tor zum Wahnsinn!