history back
ANZEIGE
Das Neueste auf SELBST.de
Bauen & Renovieren
Garten & Balkon
Wohnen & Deko
Hobby & Freizeit
Möbel & Holz
Test & Technik
ANZEIGE
ANZEIGE
Möbel & Holz - Forum Übersicht
Möbel & Holz

Das Forum von selbst ist der Mann gibt hilfreiche Praxis-Tipps für den Bau von Möbeln und diskutiert Ihre Fragen rund um Holz(werkstoffe) und Holzbearbeitung.

6 Antworten (Letzter Beitrag)
×
Warum möchten Sie diesen Beitrag melden?
Danke für Ihre Nachricht. Wir werden den Beitrag prüfen und ggf. löschen.
Schließen

Küchenfronten tauschen

Hallo zusammen

Ich bin neu hier und suche ein paar Tips (oder den einen perfekten).
ich möchte die Fronten meiner Küche austauschen, die gefallen mir nicht mehr.
Alles andere ist noch Perfekt in Schuß.
Da ich mir ganz gut selber helfen kann denke ich mir reichen die Fronten und evtl neue Scharniere, den Rest kann ich selber besorgen. Cool
Wer weiß was ?

Vielen Dank und noch schöne Weihnachten

Karin


×
Warum möchten Sie diesen Beitrag melden?
Danke für Ihre Nachricht. Wir werden den Beitrag prüfen und ggf. löschen.
Schließen
Gast

Re: Küchenfronten tauschen

Hallo siehe hier bei Holzschränke restaurieren nach ...Mein Tip....Gruß Kay / Schreiner

n/v
runi41

Re: Küchenfronten tauschen

Schau mal auf www.kuechenfront24.de, da kann man neue Fronten auf Maß

bestellen. Ich habe meine Fronten dort bestellt, die Montage war total einfach

und ich bin begeistert von der Qualität und dem Preis.

n/v

Re: Küchenfronten tauschen

das sieht ja ganz gut aus bei küchenfront, aber was ist mit den scharnieren?

die sind doch nicht alle gleich!

Nexus



die Welt ist ein Irrenhaus! Gruß aus Hamburg - Tor zum Wahnsinn!

Re: Küchenfronten tauschen

Am günstigsten ist es die Fronten zu streichen und die Scharniere auszutauschen.


Möglich ist es auch eine hauchdünne Bastlerplatte aufzukleben oder mit Folien zu arbeiten. Folien bekommt man bei jeder Medienagentur, sind aber "verletzlich"....


Die Bastlerplatte kann man nach seinen Wünschen gestalten / streichen und mit Montagekleber auf die angerauhte Fläche aufkleben.

_-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Das maximale Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen Kapazität des Produzenten.

Re: Küchenfronten tauschen

Hoerb schrieb:

Möglich ist es auch eine hauchdünne Bastlerplatte aufzukleben...


moin hoerb,

was heißt hier hauchdünn? wie dünn sind solche platten?

und heißen die wirklich bastlerplatten? (bekloppter name)


p.s.  mir ist soeben ein bild für dich eingefallen! (als ich "bekloppt" tippte) (echt kein scherz) (und nicht persönlich nehmen) Laughing out loud



guckst du nachher in unterputzradio-thread


Nexus



die Welt ist ein Irrenhaus! Gruß aus Hamburg - Tor zum Wahnsinn!

Re: Küchenfronten tauschen

Und wenn diese besagte Bastlerplatte??? drauf geklebt ist.. Und dann? Wie sollte dann der Übergang zu den Kanten sein? Schleifen spachteln?

Von dieser Klebefolien Aktion halte ich persönlich nichts.. Hatte das mal gesehen.. Ne, schaute da nach ein paar Monaten nicht so toll aus.

Ziehe da lieber das erneuern der Fronten vor.

gruß

caramba