history back
ANZEIGE
Die neuesten Forenbeiträge
Das Neueste auf SELBST.de
Bauen & Renovieren
Garten & Balkon
Wohnen & Deko
Hobby & Freizeit
Möbel & Holz
Test & Technik
ANZEIGE
ANZEIGE
Bauen & Renovieren - Forum Übersicht
Bauen & Renovieren

Das Forum von selbst ist der Mann bietet Unterstützung bei den Themen Rohbau, Innenausbau, Reparatur und Sanierung – vom Kellerausbau bis zur Dachdämmung.

4 Antworten (Letzter Beitrag)
×
Warum möchten Sie diesen Beitrag melden?
Danke für Ihre Nachricht. Wir werden den Beitrag prüfen und ggf. löschen.
Schließen
Gast

Badsanierung-> Mosaikfliesen, Duschboden verfliest

Ich möchte mein altes Badezimmer renovieren.
Die alten Fliesen sind nur halbhoch verfliest.
Das Bad (nur Dusche + Waschbecken) 1,80x2,10m soll deckenhoch mit mosaikfliesen verfliest werden.
des Duschbereich soll auf einem podest entsehen mit einer absenkung für die verflieste duschwanne.
auf einer seite soll eine duschabtrennung aus glasbausteinen erstellt werden.
das schalenwaschbecken soll auch auf einer verfliesten ablage montiert werden.

was muss ich für meinen duschboden beachten?
gibt es schon fertige unterbausätze mit sifon zum verfliesen?
wieviel cm brauch ich für die wasseleitungen der duscharmatur´?
darf ich dafür einen schlitz in der wand erstellen?
wie verfahre ich mit den glasbausteinen.

ist es sinnvoll die alten fliesen zu entfernen?

was macht mehr sinn für meinen ablagetisch holzpaltte oder die hartschaumplatten?

danke im voraus
jan

×
Warum möchten Sie diesen Beitrag melden?
Danke für Ihre Nachricht. Wir werden den Beitrag prüfen und ggf. löschen.
Schließen
Gast

Re: Badsanierung-> Mosaikfliesen, Duschboden verfliest

Hallo Jan

Ich empfehle dir die alten Fliesen zu entfernen, was mit einem Bohr(Schlag)hammer schnell erledigt sein dürfte. Das alternative Ausgleichen der restlichen Arbeitsfläche wird um einiges schwieriger zu realisieren sein. Dann die gesamte Fläche ausgleichen (eben machen). Du brauchst einen ebenen Untergrund, weil mit Kleber im Dünnbettverfahren gearbeitet wird. Direkt um die Dusche und im Fußbodenbereich muss eine Wassersperre aufgetragen werden.
Die Wahl des Fliesenformates solltest du noch einmal überdenken. Ein kleiner Raum wird durch sehr kleine Fliesen und den vielen Fugen optisch stark verkleinert.
Duschwannen mit fertigen Unterbausätzen gibt es als fertige Systeme meist auf Schaumstoffträgern.
Für den Tisch sind die erwähnten Hartschaumplatten eine sehr gute Lösung. Sie sind nicht anfällig gegen Wasser. Wenn du Holzplatten verwenden würdest, müsstest du sie sehr sorgfältig und aufwendig vor eindringendem Wasser schützen.
Glassteinwände werden im klassischen Maurer-System mit Zementmörtel aufgebaut und bedürfen zur Anschlusswand hin einer Dehnungsfuge. Häufig werden Glassteinwände mit Betonstahlstäben bewehrt.
Es spricht nichts dagegen die Wasserleitungen unter Putz zu legen, wenn die Mauerstärke das Rohr mitsamt der Dämmung aufnehmen kann. Die Stärke der Leitung kann dir ein Installationsfachmann nennen.

Gruß
Robert

n/v
Gast

Re: Re: Badsanierung-> Mosaikfliesen, Duschboden verfliest

Hallo

ich bin auf der Suche nach Mosaikfliesen, am liebsten graue,
nun wollte ich Dich fragen wo Du fündig geworden bist? Hast
Du mir Tipps wo ich günstig Mosaikfliesen herbekomme?

Grüße
Hortensie

n/v
sven

Re: Badsanierung-> Mosaikfliesen, Duschboden verfliest

bei obi kriegst du mosaik fliesen und zwar hast du dort sehr viel auswahl

n/v
Gast

Re: Badsanierung-> Mosaikfliesen, Duschboden verfliest

"sven"hl7 schrieb:
bei obi kriegst du mosaik fliesen und zwar hast du dort sehr viel auswahl[/quotehl7]

Und bei Bauhaus, Praktiker, Hornbach, Knauber, Toom, i&m, hagebau und wie sie alle heißen, außerdem natürlich im Fliesenfachhandel, der ist nämlich auf Fliesen spezialisiert - aber wenn er in den 6 Jahren seit der Frage noch keine gefunden hat, hilft das ohnehin alles nichts mehr.

Gruß, Hans

n/v