history back
ANZEIGE
Das Neueste auf SELBST.de
Bauen & Renovieren
Garten & Balkon
Wohnen & Deko
Hobby & Freizeit
Möbel & Holz
Test & Technik
ANZEIGE
ANZEIGE
Allgemeines - Forum Übersicht
Allgemeines

Das Forum von selbst ist der Mann bietet Raum für alle Themen rund ums Heimwerken, Umbauen und Renovieren, soweit sie nicht in eines der Spezialforen passen.

3 Antworten (Letzter Beitrag)
×
Warum möchten Sie diesen Beitrag melden?
Danke für Ihre Nachricht. Wir werden den Beitrag prüfen und ggf. löschen.
Schließen
Marc

Glasküchenrückwand montieren / auf Stoß oder mit Abstand?

Hallo zusammen,
ich möchte mir in naher Zukunft die Rückwand meiner Küche mit einer Glaswand verschönern.
U.a. aus kostengründen wird die Küchenrückwand allerdings drei geteilt.

Anbringen der Glasplatten erfolgt mittels Silikon. Jetzt wäre aber interessant, ob ich die drei Glasplatten auf stoß zusammen setzen sollte. Oder ob ich ggf. auf Abstand gehen sollte bzw. als Alternative zwischen den Glasplatten eine Metallleiste einziehe.
Ich habe bedenken, was evt. eindringene Feuchtigkeit bewirken könnte, wenn ich die Platten lediglich auf Stoß zusammenlege. Hier fehlt dann ein "Dichtmittel".
Hat hier jemand Erfahrung gesammelt, oder so etwas selber schon angefertigt?
Als Metallleisten würden sich die Fliesenkantleisten eignen?

danke vorab für eure Hilfe und Einschätzung.

Grüße
Marc


×
Warum möchten Sie diesen Beitrag melden?
Danke für Ihre Nachricht. Wir werden den Beitrag prüfen und ggf. löschen.
Schließen

Re: Glasküchenrückwand montieren / auf Stoß oder mit Abstand?

wie wär's, wenn du so 1mm bis 2mm abstand zwischen den platten läßt, und das dann sauber mit silikon oder acryl abziehst?

gibt's ja auch in verschiedenen farben.


dann hast du auch keine kanten, wo sich schmutz und feuchtigkeit reinschummeln kann.

is' auch besser zu reinigen.


gruß,

Nexus



die Welt ist ein Irrenhaus! Gruß aus Hamburg - Tor zum Wahnsinn!

Re: Glasküchenrückwand montieren / auf Stoß oder mit Abstand?

Hallo Mrc,

also sooo haben wir einen Küchenspiegel aus Glas gebaut! Wink

Viel Spaß und Erfolg beim Heimwerken
das Team von selbst.de


Re: Glasküchenrückwand montieren / auf Stoß oder mit Abstand?

Gast schrieb:

Hallo zusammen,
ich möchte mir in naher Zukunft die Rückwand meiner Küche mit einer Glaswand verschönern.
U.a. aus kostengründen wird die Küchenrückwand allerdings drei geteilt.

Anbringen der Glasplatten erfolgt mittels Silikon. Jetzt wäre aber interessant, ob ich die drei Glasplatten auf stoß zusammen setzen sollte. Oder ob ich ggf. auf Abstand gehen sollte bzw. als Alternative zwischen den Glasplatten eine Metallleiste einziehe.
Ich habe bedenken, was evt. eindringene Feuchtigkeit bewirken könnte, wenn ich die Platten lediglich auf Stoß zusammenlege. Hier fehlt dann ein "Dichtmittel".
Hat hier jemand Erfahrung gesammelt, oder so etwas selber schon angefertigt?
Als Metallleisten würden sich die Fliesenkantleisten eignen?

danke vorab für eure Hilfe und Einschätzung.

Grüße
Marc

Hallo Marc,
warum willst du die Rückwand nicht aus einer Platte machen ?
Ich habe bei mir eine 5mm ESG Platte an der Wand, die nicht so teuer war !
Hier mal nen Link von dem Lieferanten, bei dem ich meine Platte bestellt habe wo du auch Befestigungsmaterial findest.
http://www.myspiegel.de/spiegelklickprofile-p-1452.html
http://www.myspiegel.de/spiegelprofile-p-123.html

Hier mal ein Beispielpreis für ESG-Glas
http://www.myspiegel.de/esg-float-sicherheitsglas-durchsichtig-pg-496.html

Überleg es dir,keine Kanten Wink


Jamie / Berlin