history back
ANZEIGE
Das Neueste auf SELBST.de
Bauen & Renovieren
Garten & Balkon
Wohnen & Deko
Hobby & Freizeit
Möbel & Holz
Test & Technik
ANZEIGE
ANZEIGE
Möbel & Holz - Forum Übersicht
Möbel & Holz

Das Forum von selbst ist der Mann gibt hilfreiche Praxis-Tipps für den Bau von Möbeln und diskutiert Ihre Fragen rund um Holz(werkstoffe) und Holzbearbeitung.

2 Antworten (Letzter Beitrag)
×
Warum möchten Sie diesen Beitrag melden?
Danke für Ihre Nachricht. Wir werden den Beitrag prüfen und ggf. löschen.
Schließen

Wohnzimmer Podest & Doppelboden

Steve

Hallo liebe Community, also cih habe gleich 2 fragen!

Ich mag es sehr ausgefallen, und habe mir überlegt, wenn ich jetzt bald mit meiner Freundin ( aus ihrer Wahlheimat Düsseldorf, zu mir nach Köln :DD ) zusammen ziehen werde, möchte ich ein Podest haben, über welches ich die Couch erreiche.... also 2 kleine , indirekt beleuchtete stufen und dann zur couch.... ich hoffe ihr könnt mir Folgen xD=)

und da ich ein kleiner Hightech udn elektro freak bin , und mir der ganze Kabelsalat bisher das Erscheinugsbild meiner vorherigen Wohnzimmer versaut hat, fragte ich mich wie ich dem ganzen kabelsalat einhalt gebieten könnte... da bin ich dann auf die Firma www.dobotec.de/   unter der Kategorie Doppelboden ( www.dobotec.de/doppelboden ) findet man eigentlich eine gute Lösung, ich habe aber angst, dass es beispielsweise in einem Mehrfamiline haus zu extremen Lärm Pegel kommen kann.. und es sich imme rhohl anhört wenn man durchs wohnzimmer stapft... und das es komisch "Hallen" könnte. Hat jemand vielleicht Erfahrungen damit gemacht oder kennst sich damit ein wenig aus? lg Piet




×

Warum möchten Sie diesen Beitrag melden?
Danke für Ihre Nachricht. Wir werden den Beitrag prüfen und ggf. löschen.
Schließen

Ich lebe zwar über meine Verhältnisse, aber noch immer unter meinem Niveau!

Re: Wohnzimmer Podest & Doppelboden

Hallo Piet 1337,

das mit Dobotec ist der RollsRoyce für Großraumbüro's und Rechenanlagenräume, die Kilometer von Kabel verdeckt verlegen wollen, und die diese Kabel ständig umbauen oder ergänzen müssen!.
Für ein einfaches häusliches Podest reicht ein einfaches Holzgestell mit Pressspan- oder OSB-Platten.
Damit's nicht hohl klingt müssen die Platten aber dick genug sein (z.B.2 16er oder 19er Platten übereinander und verschraubt) und die "Maschenweite" des Untergestell darf nicht zu groß sein (Dobotec hat hier 50 cm, aber 60 reicht auch aus).
Wenn Du ganz sicher sein willst, dann kleb' auf das Untergestell oben und unten Teppichrest-Streifen zur Dämpfung.

Podest-Untergestell

viel Spaß, Lothar


Re: Wohnzimmer Podest & Doppelboden

Wow... ja das war nur als beispiel gedacht... um es einwenig zu verdeutlichen.

Danke für diesen Plan=) der sieht nicht schlecht aus, habe in einem anderen Forum allerdings auch diese Frage gestellt, udn dort wurde mir von dieser Lösung für ein Wohnzimmer abgeraten... ich habe tatsächlich angst das es sich komisch anhört beim gehen....

Ich lebe zwar über meine Verhältnisse, aber noch immer unter meinem Niveau!