history back
ANZEIGE
Das Neueste auf SELBST.de
Bauen & Renovieren
Garten & Balkon
Wohnen & Deko
Hobby & Freizeit
Möbel & Holz
Test & Technik
ANZEIGE
ANZEIGE
Möbel & Holz - Forum Übersicht
Möbel & Holz

Das Forum von selbst ist der Mann gibt hilfreiche Praxis-Tipps für den Bau von Möbeln und diskutiert Ihre Fragen rund um Holz(werkstoffe) und Holzbearbeitung.

1 Antwort (Letzter Beitrag)
×
Warum möchten Sie diesen Beitrag melden?
Danke für Ihre Nachricht. Wir werden den Beitrag prüfen und ggf. löschen.
Schließen

Individuelles Regal

Hallöchen,

ich bin neu hier weil ich Rat brauche. Ich benötige ein Regal für meine Terrarien, leider finde ich nicht was ich gerne hätte, wenn ich auf diversen Onlineseiten bzw Tischlereien oder schreinereien angefragt habe sind mir fast die Augen aus dem Kopf gefallen bei den Preisen.

Eig. entlich ist es eine simple Sache, dachte ich zumindest.

Das ist das ominöse Regal mit ca. 33 - 35 cm Tiefe. Alle Maße +/- 2 cm Wink

Alles was es sein/können muss ist ca. 5-7 kg Gewicht pro Boden zu tragen.
Die Böden müssen Variabel sein in der Höhe!

Es braucht keine Lackierung, keine Beschichtung, kein "tolles" Holz nichts, es kommt in den Keller und nur die Tierchen sehen es Wink

Leider bin ich bei diesen Maßen und kriterien online bei 1500€ + und beim Schreiber bei knapp 2500€.

Für mich leider nicht bezahlbar.
Ist es wirklich so teuer, kann man es selbst günstiger machen? Was für Material wäre gut, wo kaufe ich es am besten usw.

Ich kann mit ner Bohrmaschine umgehen und weiß was ne Flex und ne Stichsäge ist aber "schreinerarbeiten oder das wissen" braucht man nicht erwarten.

Ist so etwas überhaupt realistisch umzusetzten oder nicht?

Ich sehe das evtl. alles zu einfach aber ich dachte immer es sind zwei 280cm Bretter, acht 190cm Leisten und 21 Einlegeböden.

Naja ich lasse mich gerne eines besseren belehren.

Danke euch schonmal im vorraus!

Grüße




×

Warum möchten Sie diesen Beitrag melden?
Danke für Ihre Nachricht. Wir werden den Beitrag prüfen und ggf. löschen.
Schließen

Re: Individuelles Regal

Moin,
ich würde folgendes vorschlagen:
1. Leg ein Budget fest
2. Geh in zwei drei Baumärkte und guck dir mal die Preise für Material an. Für die Böden würde ich Leimholzplatten Fichte vorschlagen und für die Ständer Vierkanthözer mit einer Stärke von ca 4 x 4 cm. Dabei würde ich aber nicht gerade die krummen, sägerauhen Dachlatten aus der Bauholzabteilung nehmen sondern schon Hobelware.
3. Dann einfach mal grob durchkalkulieren. Ich würde da auch noch mal 200€ für das eine oder andere Werkzeug, Verbrauchsmaterial, Befestigungsmaterial, etc mit einplanen. Der Wert ist zwar völlig aus der Luft gegriffen, sollte aber auch nicht einfach außen vor bleiben.
4. Überlege dir auch, wieviel Zeit du zu investieren bereit bist. Das Ganze ist sicher keine Sache für zwei Nachmittage, schon gar nicht für ein Holz-Greenhorn.

Dann kann man mal weitersehen.

Alternativ: wie wäre es mit so einem Regalsystem, bei dem Schienen an die Wand kommen, in die Regalbodenträger eingehängt werden?

Ich nehme nicht mehr am Forum bei selbst.de teil.