Farbtrends bei Wandfarben

Wer seine Wände streichen will, greift meist zuerst zu weißer Dispersionsfarbe. Dabei bieten die Farbtrends der aktuellen Saison genug Abwechslung zum weißen Einerlei!

Farbtrends bei Wandfarben wechseln ebenso schnell wie die Mode: Wichtig dabei ist vor allem, dass die Trendfarbe zum Einrichtungsstil passt und der Farbtrend Ihnen länger als eine Saison gefällt. Praxistipp: Setzen Sie Trendfarben an der Wand nur als Akzent ein. Verwenden Sie Trendfarben wie ein wandfüllendes Gemälde, um Ihre Wohnung immer wieder neu zu gestalten. So bringen Sie mit einem Wandanstrich schnell Abwechslung ins Heim und vermeiden, dass Sie sich zu schnell "satt sehen" an einer farbintensiven Trendfarbe.

Quelle: Sonderheft 11 / 2011

Beliebte Inhalte & Beiträge
Kärcher Fenstersauger
 
Preis: EUR 62,50 Prime-Versand
Makita Radiolampe
UVP: EUR 117,81
Preis: EUR 44,85 Prime-Versand
Sie sparen: 72,96 EUR (62%)
Couchtisch
 
Preis: EUR 59,95
Copyright 2017 selbst.de. All rights reserved.