Etagere dekorieren

Die Cupcakes und der Kuchen sind mit dieser selbst dekorierten Etagere perfekt in Szene gesetzt. Beim nächsten Kaffeekränzchen beeindrucken Sie damit auf jeden Fall ihre Gäste. Wir zeigen, wie man die Etagere dekoriert. Außerdem: Wenn Sie Ihre Etagere dekorieren, können Sie zu jedem Anlass die passende Tischdekoration kreieren – die Anleitung zeigt, wie's geht!

Materialliste zum Etagere-basteln: Sie benötigen einen schönen Teller, einen breiten Kerzenständer (zum Beispiel von Ikea), Schere, Spiritus oder silikonfreier Glasreiniger und Montageband.

Zwei Ideen für mehr Platz auf der Festtafel: In der Anleitung oben zeigen wir Schritt für Schritt, wie Sie eine stabile Etagere selbst bauen und anschließend, wie Sie aus einem schlichten Tortenteller eine atemberaubende Tischdekoration zaubern – eine Kuchen-Etagere mit Federschmuck!

 

Dekorierte Etagere zu Ostern

Etagere mit Osterdeko

Zum Osterfest gibt es bei vielen ganz klassich Kaffee und Kuchen – und die sollten möglichst gut präsentiert werden. Schwarzwälder Kirsch- oder Sacher-Torte kommen auf einer Etagere im Federkleid erst richtig zur Geltung – besonders, wenn sie passen zu Ostern dekoriert ist.

Und zu Ostern lässt sich der Tortenhalter beispielsweise gut mit Federn verzieren. Das Konzept ist simpel, der Effekt dafür umso schöner. Mit der Federverzierung wirkt die Torte wie auf Federn gebettet.

Materialliste für die Etagere mit Feder-Deko: Etagere, weiße Federborte (Länge im Umfang der Etagere), Schere, doppelseitiges Klebeband

Einfach
1 - 25 €
Unter 1 Tag
1

Fotos: tesa

Quelle: selbst ist der Mann

Beliebte Inhalte & Beiträge
Copyright 2018 selbst.de. All rights reserved.