CD-Ständer

CDs sind langsam aber sicher vom Aussterben bedroht. Das heißt aber nicht, dass Sie Ihre aktuelle Sammlung nicht schön ausstellen sollten. Eine elegante Hilfe hierfür bietet unser CD-Ständer. Dieser kann genau 30 CDs halten und formschön präsentieren.

Der CD-Ständer für die rechte Ordnung in Ihrer musikalischen Sammlung besteht aus zwei senkrechten Wangen, die von fünf versetzt angeordneten Alu-Röhrchen parallel auf Abstand gehalten werden. Sollen sich die CDs später gut einschieben lassen, müssen die 11 cm breiten CD-Ausschnitte ganz genau herausgearbeitet werden. Wollen Sie den CD-Ständer selber bauen, ist eine Schneidschablone hilfreich: Schneiden Sie eine Aussparung von 11 mm Breite in eine Leiste. Dort führen Sie später beim Schneiden der CD-Schlitze das Blatt der Stichsäge ein. Verbinden Sie nun diese und eine weitere Leiste mit zwei Platten parallel im Abstand von 70 mm, der Wangenbreite.

 

CD-Ständer selber bauen

Der Abstand der Platten zu den Rändern der Aussparung ist exakt so groß wie der Abstand des Sägeblatts zur Außenkante der Fußplatte der Stichsäge. Die Säge führen Sie jeweils an den Kanten dieser Platten entlang, sodass der Ausschnitt genau 11 mm breit wird und die Schnittkanten parallel ausfallen. Da der Abstand zum nächsten Ausschnitt ebenfalls 11 mm misst, haben wir ihn neben der Aussparung auf der Leiste markiert. Die Länge des Schnitts von 30 mm begrenzt das hinten als Anschlag aufgeschraubte Plättchen. Die Abstandshalter bestehen aus Dübelstangen, auf die Alu-Hülsen gesteckt sind.

Möbel selber bauen
 

CD-Regal

Dieses CD-Regal bietet Platz für Ihre gesamte Lieblingsmusik – ganze 432 CDs

 

CD-Ständer: Dübellöcher bohren

Nachdem die Löcher für die Dübel in die eine Wange gebohrt wurden, übertragen Sie deren Positionen mit Dübelfixen auf die andere. Vor dem Verleimen der beiden Wangen sollten Sie die Löcher zur Befestigung auf der Bodenplatte bohren – in den Unterseiten der Wangen mit einer Dübellehre, in der oberen Fußplatte mithilfe einer Positionierhilfe aus zwei Holzresten. Die Innenseiten des CD-Ständers werden nicht lackiert. Praxistipp: Die von einer Dübelstange abgelängten Holzdübel sind natürlich nicht angeschrägt. Spitzen Sie sie ein wenig an, dann lassen sie sich leichter einschlagen.

 

CD-Ständer: Materialliste

CD-Ständer bauen

  • MDF 16 dick:
  • 2 Fußplatten 300 x 220
  • 2 Turmwangen 1290 x 70
  • Alu-Riffelblech 1 dick:
  • 1 Zierplatte 280 x 200
  • je 5 Alu-Röhrchen ø 11 x 1,5 x 30
  • Dübelstangen ø 8 x 50 (Distanzhalter)
  • 4 Holzdübel ø 8 x 30
  • Zwei-Komponenten-Kleber (Zierblech)
  • Holzleim

Fotos: sidm / Archiv

Quelle: selbst ist der Mann

Beliebte Inhalte & Beiträge
Heimwerkers Bierkiste
 
Preis: EUR 17,99
Das Hornbach Projekt-Buch
 
Preis: EUR 24,99 Prime-Versand
Heimwerker Pantoffeln
 
Preis: EUR 29,90 Prime-Versand
Copyright 2017 selbst.de. All rights reserved.