Bollerwagen

Dieser Handwagen ist nicht für wilde Ausfahrten gedacht, der Leiterwagen aus Holz wird das dekorative Schmuckstück in Ihrem Garten sein. Aus Lärchenholz gebaut und mit Teichfolie ausgeschlagen steht der Bollerwagen (Bauplan 06/2011) für viele Jahre blühendes Vergnügen. Mithilfe unseres Bauplans fällt der Bau des Leiterwagens leicht. Alle Maßangaben für den Bollerwagen, den wir als mobilen Pflanzkübel umfunktionieren, finden Sie im Bauplan. Die Bauanleitung zeigt Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie den Bollerwagen selber bauen. So haben Sie schnell einen individuellen Pflanzkasten gebaut!

 

Bollerwagen als Pflanzkübel bepflanzen

Direkt zum Bauplan:

Als klassischer Leiterwagen für die Ausflug mit den Kindern oder beim Jungegesellenabschied ist der Bollerwagen nicht gedacht. Die Räder aus Holz würden schnell unter einer Ausfahrt über Steine und Asphalt leiden. Dieer Bollerwagen ist rein für seine Funktion als feststehender Pflanzkübel ausgerichtet – das leistet er aber mit Bravour!

Gartenhäuser & Carport
 

Pflanzenroller bauen

Damit Sie schwere Pflanzkübel nicht tragen müssen, hilft Ihnen dieser Pflanzenroller

Damit Sie lange Freude am bepflanzen Bollerwagen haben, ist es erforderlich, dass Sie das Innere mit stabiler Teichfolie ausschlagen. Ehe Sie den Bollerwagen bepflanzen, sollten Sie zusätzlich eine dicke Schicht Blähton einfüllen. Diese Drainage verhindert Staunässe und reduziert das Gewicht des Pflanztrogs auf Rädern. Denn leicht zu verschieben ist der Bollerwagen-Pflanzkasten!

Quelle: selbst ist der Mann 6 / 2011

Beliebte Inhalte & Beiträge
Heimwerkers Bierkiste
 
Preis: EUR 17,99
Das Hornbach Projekt-Buch
 
Preis: EUR 24,99 Prime-Versand
Heimwerker Pantoffeln
 
Preis: EUR 29,90 Prime-Versand
Copyright 2017 selbst.de. All rights reserved.