Bodenbelag: Parkett abschleifen

Wer in einen Bodenbelag aus Echtholz investiert, erhält einen wertigen, haltbaren Holzboden: Mit der richtigen Oberflächenbehandlung ist Parkett zudem strapazierfähig und pflegeleicht. Haben sich nach vielen Jahren Macken und Schleifspuren auf dem Holzboden gesammelt, können Sie den Bodenbelag einfach instandsetzen, in dem Sie das Parkett abschleifen.

 

Bodenbelag: Parkett abschleifen

Achtung: Sie sollten nur Massivholz-Parkett abschleifen (wie in der Anleitung Dielen schleifen beschrieben), denn das verfügt über ausreichend Materialstärke. Modernes Fertigparkett mit nur wenigen Millimetern Nutzschicht verträgt maximal einen (sanften) Schleifgang.

Quelle: selbst ist der Mann 2 / 2009

Beliebte Inhalte & Beiträge
Kärcher Fenstersauger
 
Preis: EUR 62,50 Prime-Versand
Makita Radiolampe
UVP: EUR 117,81
Preis: EUR 44,85 Prime-Versand
Sie sparen: 72,96 EUR (62%)
Couchtisch
 
Preis: EUR 59,95
Copyright 2017 selbst.de. All rights reserved.