Blumen zum Muttertag

Zum Muttertag Blumen zu schenken ist eine schöne Sache. Mit unserer Blumentopf-Burg bekommen die Blümchen den richtigen Rahmen. Das selbst gebaute Geschenk kann sowohl auf dem Balkon als auch in der Wohnung platziert werden und ist eben nicht nur funktionell, sondern auch dekorativ.

Mama ist die Beste: Da hat sie es zumindest einmal im Jahr verdient, dass Mann mal anständig danke sagt. Der Blumenstrauß von der Tanke ist da eher die Notlösung. Weil Mann aber angeblich kein Händchen für Blühpflanzen hat, haben wir uns einen Blumengruß zum Muttertag ausgedacht, der volles Werkstattwissen fordert. Die Blumenburg zum Muttertag ist ein märchenhaftes Pflanzgefäß: Sowohl als "Husse" für eine kleine Vase als auch als klassischer Übertopf für Topfpflanzen eignet sich diese Idee zum Muttertag. Mit diesem Schloss voller Blumen zeigen Sie Ihrer Mutter, dass sie Ihr größter Schatz im Leben ist!

Muttertag Blumen

Eine kleine Aufmerksamkeit gehört am Muttertag einfach dazu: Neben einem selbstgemachten Frühstück und einer Karte sind Blumen eines der schönsten Geschenke. Egal ob opulentes Gesteck, liebevolles Arrangement oder individuell gebundener Strauß – die blühende Pracht währt noch lange über den 13. Mai hinaus. © Hersteller / Dehner

Basteln
 

Cupcake-Blumenstrauß zum Muttertag basteln

Blumen oder etwas Süßes? Kombinieren Sie doch einfach beides mit diesen zuckersüßen Cupcake-Blumen

 

Materialliste: Muttertagsgeschenk Blumen-Burg

Multiplex-Platten, Holzschrauben, Holz-Spachtelmasse, Acryllack in weiß auf Wasserbasis, Holzbohrer, 8 Winkel, einen Bleistift, ein Geodreieck, einen Spachtel, ein Bohrschrauber, eine Stichsäge, ein Schleifgerät, ein Akkuschrauber und ein Feinsprühsystem.

Fotos: Bosch

Quelle: selbst ist der Mann

Beliebte Inhalte & Beiträge
Copyright 2018 selbst.de. All rights reserved.