Blumen-Schubkarre

Ob diese Schubkarre mit abnehmbarem Pflanzkübel und gedrechselten Radspeichen jemals ernsthaft Dienst als Transportmittel tut, sei dahingestellt – obwohl sie vollständig funktionsfähig ist. Eine gute Figur macht unser Bauplan-Thema (06/2003, Bauplan nicht mehr lieferbar) im Garten aber auch im Stillstand allemal. Wie Sie die Blumen-Schubkarre bauen, zeigt Schritt für Schritt unsere Bauanleitung.

Zur Bauanleitung

Das hatten wir uns einfacher vorgestellt: Unsere Blumenschubkarre sollte zunächst nur mit ihrer dekorativ geschwungenen Pflanzkübel-Form und dem detailliert getischlerten Rad mit den schön gedrechselten Speichen punkten, anstatt mit komplizierten Winkeln den Nachbau zu erschweren.

Aber dann gewann doch der handwerkliche Ehrgeiz die Oberhand, und nicht nur die Kübelwände neigten sich elegant nach außen, sondern die Vorderwand bog sich obendrein anmutig. Wir haben jedoch für Sie jeden Winkel jeder Kante genau ausgerechnet und akribisch in unserem Bauplan zum Bestellen vermerkt. Praxistipp: Wenn Sie sich den Bau der Pflanzenschubkarree ohne Bauplan nicht zutrauen, finden Sie hier unseren Bauplan Bollerwagen, der eine attraktive Alternative ist!

 

Blumenschubkarre verzieren: So fräsen Sie die Dekoration

Zur Bauanleitung

Die Seiten des Pflanzkübels unserer Blumenschubkarre sind aufwendig verziert. Relief-Muster zieren die Flanken des abnehmbaren Aufsatzes. Wie Sie mithilfe der Oberfräse das Muster in die Seitenteile arbeiten, zeigt die Anleitung Schritt für Schritt. Der Vorteil: Selbst gebaute Schablonen erleichtern die Arbeit mit der Oberfräse.

Quelle: selbst ist der Mann 6 / 2003

Beliebte Inhalte & Beiträge
Heimwerkers Bierkiste
 
Preis: EUR 17,99
Das Hornbach Projekt-Buch
 
Preis: EUR 24,99 Prime-Versand
Heimwerker Pantoffeln
 
Preis: EUR 29,90 Prime-Versand
Copyright 2017 selbst.de. All rights reserved.