Userprojekt / Möbel & Holz Bett und Kommode Massiv

Beim Bau eines anderen Projektes kam die Inspiration für dieses Bett. Dann bin ich zufallig gratis an diese Bauholzbalken gekommen und los gings. Als sich die Frau beschwert hat, dass das Bett nicht zu dem anderen Möben passt, hab ich mir noch eine Kommode augedacht. Die Kieferbalken sind alle 11,5x11,5 gewesen und wurden alle ewig mit einem Winkelschleifer mit Drahtbürstenaufsatz gebürstet (dabei wirklich mal ne Schutzbrille aufsetzen!) Für die Kommode wurden die Balken geteilt. Dann 4 Pakete a 5 halben Balken zusammengeschraubt. Dieser Korpus wurde mit 20mm Holzdübeln verbunden. Die Innenwände und Fächer wurden eingefräst. Für das Bett wurden 4 Balken unterschiedlicher Länge zusammengeschraubt, so das immer ein Versatz entsteht. In das Kopfteil wurden 2 16mm Gewindestangen versenkt und oben verblendet. Alles wurde am Ende mit einer weißen Lasur auf Wasserbasis überzogen und nochmal fein geschliffen. So ist ein schöner Kalk-Effekt entstanden.

Checkliste Werkzeug

Material: 30 alte Bauholzbalken, Leimholz, lange Schrauben, Gewindestangen

Komplex
250 - 500 €
Über 4 Tage
2

Autor: Kevin90

Beliebte Inhalte & Beiträge
Heimwerkers Bierkiste
 
Preis: EUR 17,99
Das Hornbach Projekt-Buch
 
Preis: EUR 24,99 Prime-Versand
Heimwerker Pantoffeln
 
Preis: EUR 29,90 Prime-Versand
Copyright 2017 selbst.de. All rights reserved.