history back
ANZEIGE
Mehr Artikel zum Thema
Werkzeugpflege
ANZEIGE

ANZEIGE
Zu den Kommentaren (0)

Gewindeschneiden

redakteur
LupeGewinde schneiden

Werkzeuge und Anleitungen zum Gewindeschneiden

Aus funktionellen und optischen Gründen muss man hin und wieder ein Gewinde selbst schneiden. Und das ist nicht nur bei Werkzeugen aus Metall möglich: Auch in Holz und Kunststoff sind maßgeschneiderte Schraubenverbindungen zu realisieren. Was Sie dafür brauchen? Gewindeschneider und Schneideisen - und unsere Anleitungen zum Gewindeschneiden ...

Wenn Dinge nicht auf Dauer aber nichtsdestotrotz fest zusammenhalten sollen, sind Schraube und Mutter nach wie vor das bewährteste Verbindungsmittel.

Trotz der atemberaubenden Vielfalt an Schrauben und Muttern in den Baumarktregalen ist manchmal dennoch eine maßgeschneiderte Sonderanfertigung unumgänglich! Zum Beispiel, wenn eine Schraube in einem Werkstück versenkt werden soll oder bei Reparaturen.

Gewinde schneiden: Werkzeuge und Anleitungen

Im Bild links finden Sie alles,
was Sie zum Schneiden
von Gewinden
(in Metall und Kunststoff)
benötigen:

  • 1 Bohrer: Teilweise werden Zwischengrößen benötigt, die zwar meist nicht in gängigen Bohrersets enthalten aber in vielen Baumärkten einzeln erhältlich sind.
  • 2 Senker: Er erweitert das Bohrloch zum leichteren Ansetzen des Gewindebohrers.
  • 3 Gewindebohrer: Ein Satz besteht aus einem groben und einem feinen Vorschneider und einem Fertigschneider - es werden immer alle drei Bohrer nacheinander eingesetzt.
  • 4 Windeisen: Gewindebohrer werden für den Handbetrieb in diesen Halter eingespannt.
  • 5 Werkzeughalter: Anders als beim Windeisen erforderlich entfällt bei so einem Werkzeughalter mit Knarrenfunktion das häufige Umgreifen. Unpraktisch aber ist, dass Sie mit so einem Werkzeughalter den Gewindebohrer - zum Lösen der Späne - nicht zurückdrehen können.
  • 6 Schneideisen: Für den Schnitt eines Außengewindes wird so ein Schneideisen benötigt.
  • 7 Schneideisenhalter: In diesen Handgriff werden die Schneideisen eingespannt. Die Bedienung ist analog zur Anwendung des Windeisens.

Lesen Sie mehr zum Thema Innengewinde in Metall
Lesen Sie mehr zum Thema Außengewinde in Metall
Lesen Sie mehr zum Thema Innen- und Außengewinde in Holz

Unsere Anleitungen im Überblick:
Wie Sie ein Innengewinde in ein Edelstahlrohr schneiden,
zeigen wir Ihnen hier: Schritt für Schritt Innengewinde schneiden
Wie Sie ein Außengewinde auf einen Bolzen schneiden,
zeigen wir Ihnen hier: Schritt für Schritt Außengewinde schneiden

Alle unsere Praxis-Tipps im Überblick:

Heimwerkerwissen von A-Z im Lexikon von selbst.de

Direkt zum Eintrag Gewindebohrer
Direkt zum Eintrag Windeisen
Direkt zum Eintrag Schneideisen und Schneideisenhalter


 
×
Warum möchten Sie diesen Beitrag melden?
Danke für Ihre Nachricht. Wir werden den Beitrag prüfen und ggf. löschen.
Schließen
Kommentare
Kommentar hinzufügen
Anmelden oder Registrieren um Kommentare zu schreiben.