history back
ANZEIGE
Wandgestaltung (Anzeige)
WandgestaltungNeue Atmosphäre ins Haus holen »
Mehr Artikel zum Thema
Wände verputzen & streichen
ANZEIGE
Ziegelmauerwerk verputzen
Wände streichen
Wand verputzen
mehr »
ANZEIGE
Zu den Kommentaren (1)

Wand verputzen mit Rollputz und Dekorputz

redakteur
LupeWand verputzen mit Rollputz und Dekorputz

Selbermachen liegt im Trend. Selbst ein Strukturputz für die charaktervolle Ausgestaltung der Wände in den Innenräumen ist heute kein Fall mehr für den Handwerker. Mit anwendungsbereiten Dekorputzen können Sie Ihre Wände selbst verputzen – einfach mit der Farbrolle.

 

 

Zur Bauanleitung

Mit rein mineralischen, dabei aber spielend leicht zu verarbeitenden Streichputzen wird die Wandbeschichtung zu einem Vergnügen mit garantiertem Erfolgserlebnis. Der körnige Rollputz ist fertig angemischt im Gebinde und sofort verarbeitbar.
 

Rollputz in der Wunschfarbe abtönen

Von Haus aus ist der Putz strahlend weiß und hochdeckend. Wer Farbe bevorzugt, kann sich seinen Traumton mit Pigmenten, den vorportionierten Compact Colors, schnell selbst herstellen. Die leichte Dosierbarkeit macht es einfach, Farben nachzumischen, falls der angemischte Dekorputz nicht mehr ausreicht oder mal etwas zu reparieren ist. PRAXISTIPP: Lassen Sie sich nicht von der Farbe der reinen Pigmente irritieren – fertig angemischt und durchgetrocknet zeigt der Rollputz die auf dem Gebinde gezeigte Farbe (Farbintensität variiert mit Mischungsverhältnis).

Dekorputz einfach mit der Rolle auftragen

Schöne Wände schnell und einfach planen: Den Umgang mit Kelle und Glättbrett muss man dabei nicht mehr mühsam erlernen. Wer ganz normale Wandfarbe mit der Rolle verarbeiten kann, der kommt auch mit dem Easyputz zurecht: Der Streichputz wird einfach mit der Rolle auf feste Untergründe aufgetragen. Selbst Tapeten lassen sich "überrollen", sofern sie noch fest sitzen.

Rollputz mit der Sprühpistole auftragen

 

Quelle: djd Foto: Knauf


 
×
Warum möchten Sie diesen Beitrag melden?
Danke für Ihre Nachricht. Wir werden den Beitrag prüfen und ggf. löschen.
Schließen
Kommentare

Lehmusan-Lehmedelputz kann mit verschieden Strukturwalzen einfach und problemlos aufgetragen werden. Lehmusan-Edelputz ist anders als mineralische Putze atmungsaktiv, garantiert frei von Chemikalien, Hautverträglich, reguliert die Luftfeuchtigkeit, minimiert die Staubentwicklung, wirkt gegen Schimmelbildung. Lehmusan-Edelputz ist fertig angemischt und ist in 18 fertigen Trendfarben lieferbar.

Durch den Zusatz von Muschelmehl erhält der Putz eine zusätzliche Härte, hat einen angenehmen Geruch und einen leichten Glimmereffekt.

farbenprofi von

www.ammerland-farben.de

Kommentar hinzufügen
Anmelden oder Registrieren um Kommentare zu schreiben.