history back
ANZEIGE
Das Neueste auf SELBST.de
Bauen & Renovieren
Garten & Balkon
Wohnen & Deko
Hobby & Freizeit
Möbel & Holz
Test & Technik
ANZEIGE
ANZEIGE
Die neuesten Forenbeiträge
Lexikon

Drehmoment zum Verankern des Dübels / Ankers im Verankerungsgr... mehr »


Der Rahmendübel ist durch seinen langen Schaft der optimale Dü... mehr »


Schiebetürschlösser sind Möbelschlösser für Schiebetüren.... mehr »


Zum Lexikon »
Zu den Kommentaren (0)

Niedervolt-System als dezentes Deckenlicht

redakteur
Niedervolt-System als dezentes Deckenlicht



Wenn eine Paneeldecke montiert wird, bietet sich eine Integration der Deckenbeleuchtung an. Halogenspots sind dafür ideal geeignet: Ihre geringe Bauhöhe erfordert keinen besonderen Unterbau.

Die meist verwendeten Niedervolt-Systeme werden vorgefertigt mit steckbaren Stromverbindungen angeboten. Nur der Transformator muss fachgerecht an das Hausnetz angeschlossen werden, auf der elektrisch ungefährlichen Niedervoltseite (meist 12 Volt Spannung) können die Anschlüsse bei Bedarf sogar offen geführt werden – dies wird bei Seilsystemen attraktiv genutzt.

Planen Sie vor Beginn der Arbeiten, wo die Leuchten später positioniert werden. So können Sie schon beim Einbau der Unterkonstruktion alle Kabel mit verlegen. Achten Sie darauf, dass Niedervolt-Anlagen auf der Hochvoltseite geschaltet werden – sonst bleibt der Trafo als permanenter Stromfresser dauerhaft am Netz. Die Trafoleistung sollte nicht überhöht sein – sonst droht erhöhter Lampenverschleiss.

Wie Sie ein Niedervolt-System in eine Paneeldecke einbauen, zeigen wir Ihnen Schritt für Schritt hier: Elektroinstallationen: Niedervolt-System als Deckenlicht

Niedervolt-Systeme in Möbeln

Beim Einbau in Möbel sollten Sie auf ausreichende Abstände der Leuchtmittel zu brennbaren Gegenständen achten. Ideal ist es, einen Tastschalter einzubauen, der das Licht bei Öffnen der Möbeltür einschaltet. Dabei sollte die Zuleitung des Trafos geschaltet werden, um unnötigen Dauer-Stromverbrauch zu vermeiden.

Wie Sie ein Niedervolt-System in ein Möbelstück integrieren, sehen Sie Schritt für Schritt hier: Elektroinstallationen: Niedervolt-System in Möbeln

Zurück zum Thema Elektroinstallationen: Was Sie selbst anschließen können

Mehr zum Thema Einbaustrahler installieren >>


 
×
Warum möchten Sie diesen Beitrag melden?
Danke für Ihre Nachricht. Wir werden den Beitrag prüfen und ggf. löschen.
Schließen
Kommentare
Kommentar hinzufügen
Anmelden oder Registrieren um Kommentare zu schreiben.