Bäder richtig planen: Mehr Komfort beim Duschen

Bäder richtig planen

Mit präziser Planung sind auch in kleinen Räumen komfortable Bäder möglich, die viel mehr als nur Hygiene bieten. Lesen Sie, worauf Sie achten sollten:








Mehr zum Thema

Fragt man die Deutschen, was sie an ihrem Bad am meisten vermissen, lautet die Antwort: Platz. Ein Drittel der Befragten wünscht sich ein größeres Bad. Dabei hängt das Gefühl von Weite und Bewegungsmöglichkeit nicht allein vom real vorhandenen Raum ab, sondern zu einem großen, aber oft unterschätzten Teil von der effizienten Gliederung des Raumes und der sinnvollen Anordnung der Sanitärobjekte. Bei der Planung sollten Sie daher sehr sorgfältig arbeiten und Experten (Architekten, Sanitärinstallateure oder Umbauspezialisten) frühzeitig hinzuziehen: Diese beraten Sie nicht nur bei der tech­nischen Planung und geben hilfreiche Gestaltungstipps, sondern kalkulieren für Sie auch verlässlich die anstehenden Kosten.

Lesen Sie dazu auch die Tipps unserer Experten:

Dr. Jürgen Waldorf, Geschäftsführer der Fördergemeinschaft Gutes Licht erklärt, wie Sie mit Hilfe von Licht Räume gestalten

Alexander von Boch, Art Director der Villeroy & Boch Fliesen GmbH sagt, was bei der Auswahl von Fliesen zu beachten ist

Außerdem zeigen wir, wie Sie selbst in kleinen Räumen wahre Wohlfühl-Bäder realisieren können.

Schließlich finden Sie hier eine Liste inspirierender Bad-Ausstellungen.

 

Alles über das Thema Dusche >>

 

Weitere Interessante Beiträge zum Thema Bäder modernisieren haben wir hier für Sie zusammengetragen:

Das können Sie im Bad selbst reparieren und modernisieren

Beliebte Inhalte & Beiträge
Heimwerkers Bierkiste
 
Preis: EUR 17,99
Das Hornbach Projekt-Buch
 
Preis: EUR 24,99 Prime-Versand
Heimwerker Pantoffeln
 
Preis: EUR 29,90 Prime-Versand
Copyright 2017 selbst.de. All rights reserved.