Armatur: Kartusche wechseln

Hört der Einhebelmischer im Bad nicht auf zu tropfen ist in der Regel die Kartusche im Inneren der Armatur verkalkt. Statt der Reinigung des technisch komplexen Bauteils lohnt meist der komplette Wechsel der Kartusche.

 

Vorteil: Die Kartusche wechseln können Sie auch selbst – als klassisches Verschleißteil halten die meisten Markenhersteller die Ersatzteile für Ihre Armaturen bis zu 30 Jahre lang auf Lager. Die Anleitung erklärt Schritt für Schritt, wie Sie die Armatur-Kartusche austauschen.

 

Zurück zum Beitrag Kleine Reparaturen am Wasserhahn selber machen >>

Quelle: selbst ist der Mann 9 / 2009

Beliebte Inhalte & Beiträge
Dekorieren

Schmuck in Gold und Silber

Geschenkideen für Ihre Liebste!

Copyright 2017 selbst.de. All rights reserved.