Akkubohrschrauber

Der Bohrschrauber gehört zu den wichtigsten Elektrowerkzeugen für Heimwerker. Zu bohren gibt es immer etwas ... um den Bilderrahmen aufzuhängen oder den Schrank zu montieren. Akku-Bohrschraubern fehlt dazu noch das sonst oft störende Kabel.

Die Einstellung des Drehmoments am Akku-Bohrschrauber ist abhängig vom verwendeten Material und etwas kompliziert, sorgt aber für ein tolles Ergebnis: Das Drehmoment bezeichnet die Kraft, die das Gerät aufbringen muss, um eine Schraube einzudrehen. Benötigt der Akkuschrauber mehr Kraft als eingestellt ist, stoppt der Bit bei Erreichen dieser Drehmomentstufe. Ist das Drehmoment richtig gewählt, können Sie alle Schrauben exakt gleichmäßig in das Holz eindrehen.

Zurück zum Beitrag Akkutechnik: Kabellose Elektrowerkzeuge >>

Quelle: Sonderheft 5 / 2012

Beliebte Inhalte & Beiträge
Kärcher Fenstersauger
UVP: EUR 62,50
Preis: EUR 63,99 Prime-Versand
Makita Radiolampe
UVP: EUR 117,81
Preis: EUR 44,85 Prime-Versand
Sie sparen: 72,96 EUR (62%)
Couchtisch
 
Preis: EUR 59,95
Copyright 2017 selbst.de. All rights reserved.