3D-Puzzle Holz

Die Motorsäge ist ein Werkzeug für harte Männer und taffe Frauen. In Kinderhand gehört sie nicht. Oder doch? Unsere 3D-Puzzle Holz Kettensäge (Bauplan 04/2012) eignet sich für jedes Alter und alle Geschlechter.

Direkt zum Bauplan:

Es gibt Menschen, die sind so vernarrt in ihre Motorsäge, dass sie sie am liebsten auf ihrem Schreibtisch stehen haben möchten. Allerdings: Treibstoff und Öl der Kettensäge sind nicht wirklich dokumententauglich. Wie gut, dass es das Lieblingswerkzeug jetzt auch im Maßstab 1:2 als dreidimensionales 3D-Puzzle Holz Kettensäge zum Selberbauen gibt!

 

3D-Puzzle Holz Kettensäge bauen

Auf dem Bild sieht unsere Motorsäge als 3D-Puzzle auf den ersten Blick sehr einfach aus, beim genaueren Hinsehen (und vor allem beim Zerlegen und beim Zusammensetzen) entpuppt sie sich allerdingsals als recht komplexer Bausatz, der aus vielen Einzelteilen hergestellt werden muss. Dabei hat uns der stationäre Stichsägentisch geholfen, das Bauplanthema aus der selbst-ist-der-Mann-Ausgabe 2/2012. Praxistipp: Die Kunst beim Bau des 3D-Puzzles besteht vor allem darin, die Spaltmaße so gleichmäßig und gering wie möglich und dabei so groß wie nötig zu realisieren.

 

Motorsäge als 3D-Puzzle: Zusammensetzen und Auseinandernehmen

Die Motorsäge sieht wie ein einfaches Modell aus, aber sie macht ihren Namen als 3D-Puzzle alle Ehre. Zum Zerlegen zunächst die Dübelstangen aus Griff und Kettenbremsschuld entfernen. Dann lässt sich der Griff nach unten schieben und herausnehmen und der Deckel sich Richtung Seilzugstarter verschieben. Im Anschluss kann die Seitenblende nach oben herausgeschoben werden und der Deckel nach vorne. Danach die Sägeschiene herausgenommen und den Griff aus der Gratnut ziehen. Auf der anderen Seite den Tankstöpsel ziehen und den Seilstarter nach unten schieben.

Fotos: sidm / Archiv

Quelle: selbst ist der Mann 4 / 2012

Beliebte Inhalte & Beiträge
Sonstiges

Hochwertige Jacken

Entdecken Sie die Qualität von BABISTA

Copyright 2017 selbst.de. All rights reserved.